90 Millionen Dollar Vergleichszahlung wegen Klick-Betrug?

Sie befinden sich hier:
»
»
90 Millionen Dollar Vergleichszahlung wegen Klick-Betrug?
10. März 2006 | 5.395 klicks

Nachdem im Februar im amerikanischen Bundesstaat Arkansas eine Klage gegen Google wegen falscher Abrechnung der Werbeklicks ihren Partnern gegenüber eingereicht wurde, zeigt Google nun Buße und bietet 90.000.000 US-Dollar Entschädigung an. Werbepartner die ihrer Ansicht nach falsche Klickbeträge in Rechnung gestellt bekommen haben, erhalten Gutschriften in Form von neuen Werbebudgets, welche Sie für neue Werbung einlösen können. Einzig der Richter muss diesem Vergleich noch zustimmen und Googles „Reue“ beistimmen. Die Information dazu habe ich auf derstandard.at gefunden, hier auch der ganze Bericht dazu:

Google büßt wegen Klick-Betrugs

Die weltweit führende Suchmaschine bietet 90 Millionen Dollar für ….

Quelle der Meldung: derstandard.at

Datum der Meldung: 09.03.2006

Kommentarfunktion ist deaktiviert