Ask.com will Branche um Google und Yahoo aufmischen

Sie befinden sich hier:
»
»
Ask.com will Branche um Google und Yahoo aufmischen
27. Mai 2006 | 9.355 klicks

Die Suchmaschine Ask.com plant mit der Einführung des neuen Algorythmus „ExpertRank“ die Branche der Suchmaschinenbetreiber um Google und Yahoo ein wenig aufzumischen. Der „ExpertRank“ setzt nicht nur auf die Link-Popularität, sondern setzt auch auf die Zusammenhänge zwischen Menschen, welche in die Berechnung mit einfliessen und anhand der internen Struktur des Webs aufbauend ist. Hier dazu die ganze Meldung, welche ich dazu auf heise.de gelesen hatte.

Ask.com untersucht die „innere Struktur des Web“

Mit einem Algorithmus namens ExpertRank will der Suchmaschinenbetreiber ask.com die großen der Branche wie Google und Yahoo aufmischen. „Was wir machen…

Quelle der Meldung: heise.de

Datum der Meldung: 27.05.2006

2 Reaktionen zu “Ask.com will Branche um Google und Yahoo aufmischen”

  1. GoogleWatchBlog » Gegenwind: Quaero und Ask.com Am 28. Mai 2006 um 14:55 Uhr

    […] [heise.de, Technology Review, SeekXL, gOS] Post to del.icio.us | Post to Google | Yigg it | Talk about Google […]

  2. Suchmaschinen Blog – Weblog » Ask startet Guerilla Kampagne gegen Google – Information Revolution Am 20. März 2007 um 00:10 Uhr

    […] Google wird cleverer Weise dabei nicht namentlich erwähnt, Ask.com selbst ebenfalls nicht, es ist jedoch unmissverständlich zu sehen, wer hier das Opfer und wer […]