Flickr Photo-Sharing Service in China zensiert

Sie befinden sich hier:
»
»
Flickr Photo-Sharing Service in China zensiert
9. Juni 2007 | 6.189 klicks

Wie der Google Blogoscoped berichtet, wird der Yahoo! Photo-Sharing Dienst Flickr, in China zensiert bzw. bestimmte Zugriffe blockiert.

Zur eventuellen Ursache schreibt Lin dazu auf Blogoscoped:

Flickr Chinese users uploaded tons of pictures of a recent protest in Xiamen against the governmental action of setting up a chemical plant too close to people’s living area, therefore flickr was banned.

I heart Google for coming to China, even though they have to adapt to a filtered database. The internet is a powerful tool, and once the door is open, even if for just a little bit, people will find their way to the information they want.

Angeblich haben chinesische Flickr-Nutzer unzählige Bilder und Fotos zum Protest in Xiamen, gegen die Errichtung einer Chemie-Fabrik, auf die Photo-Sharing Plattform hochgeladen, welche nicht erwünscht sind.

Kommentarfunktion ist deaktiviert