Fluglinie klagt an – Copyright-Probleme bei Google und YouTube

Sie befinden sich hier:
»
»
Fluglinie klagt an – Copyright-Probleme bei Google und YouTube
14. März 2006 | 4.882 klicks

Nicht schlecht Herr Specht, zumindest schafft es Google immer wieder mit irgendwelchen News im Stundentakt die Welt zu informieren. Worüber schreiben wir Morgen, wenn es kein Google mehr gäbe? Jedenfalls wenn man schon so oft über Google schreibt, dann wird doch da sicher auch finanziell was zu holen sein, wenn man der Annahme ist, das Google darüber gewusst haben könnte. Ausreichend genug jedoch um als Fluggesellschaft von Google und YouTube Nutzerdatenherausgabe zu fordern, auch wenn erste Antworten dazu Verweigerungen beider Unternehmen waren. Hier die gesamte News, welche auf netzeitung.de zu lesen ist:

Eine Fluggesellschaft hat Google und die Video-Website YouTube aufgefordert, den Namen eines …

Quelle der News: netzeitung.de

Datum der News: 14.03.2006

Kommentarfunktion ist deaktiviert