Google am beliebtesten in Europa

Sie befinden sich hier:
»
»
Google am beliebtesten in Europa
1. September 2006 | 5.862 klicks

In Amerika auf den Fersen von Microsoft und Yahoo!, in Europa die unangefochtene Nummer 1 was die beliebteste und meist genutzte Webseite angeht. Eine Studie von comScore ermittelte. Die neuerliche Untersuchung von comScore World Metrix ermittelte das Google mit seinen Websites im Juli 2006 mit 156,3 Mio. Einzelbesuchern den Spitzenplatz holte. Gefolgt dahinter auf Platz zwei kam Microsoft mit 144 Mio. Seitenaufrufen und Platz 3 ging an Yahoo mit aufgerundet 100 Mio. Besuchern. Google sicherte sich nicht nur erneut die Pole Position unter den Websites, sondern wurde in Europa auch von einem größeren Anteil der Online-Bevölkerung besucht als in den USA, was als Internet Trend zu sehen ist auf Entwicklung von Google im europäischen Netz.

Auch in Österreich und der Schweiz, sowie Deutschland kam Google auf Platz eins, dahinter in Österreich waren Microsoft und Ebay. Ebenso in der Schweiz auf Platz 2 die Konkurrenz Microsoft und die Swisscom auf Platz 3. In den Ländern Dänemark, Irland, Norwegen, Portugal, Schweden und Großbritannien konnte Microsoft hingegen den Suchmaschinenriesen übertreffen und lag jeweils auf Platz eins vor Google.

Nachrichten im Netz dazu auf derStandard.at, presseportal.de

Kommentarfunktion ist deaktiviert