Google bestätigt Gartners Aussage zu Google Desktop Version 3

Sie befinden sich hier:
»
»
Google bestätigt Gartners Aussage zu Google Desktop Version 3
21. Februar 2006 | 5.807 klicks

Man möge es kaum glauben, aber dem ist wirklich so. Google selbst schliesst sich lt. einem Bericht der englishen ZDNET News Seite, den Aussagen des Beratungsunternehmens Gartner an und empfiehlt anstelle der normalen Google Desktop Version 3, besser auf die Enterprise Version umzusteigen. Hier kann das angeprangerte Feature Search-Across leicht deaktiviert werden und stellt somit keine Gefahr für die Daten des eigenen Netzwerkes mehr dar.

Bericht:

Google admits Desktop security risk

Google Desktop 3 Beta contains a security risk for …

Quelle der News: news.zdnet.co.uk

Quelle der News:Datum der News: 20.02.2006

Eine Reaktion zu “Google bestätigt Gartners Aussage zu Google Desktop Version 3”

  1. Suchmaschinen Blog – Weblog » Google Gadgets mit Intrexx Xtreme auf Portalen installieren Am 29. März 2007 um 20:53 Uhr

    […] Eigenrecherchen im Internet. Die Anwendungen wurden ursprünglich für den “Google Desktop” entwickelt, sind inzwischen jedoch auch als Javascript und HTML basierende Web-Varianten […]