Google Calendar endlich als Mobile Version fürs Handy

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Calendar endlich als Mobile Version fürs Handy
26. Mai 2007 | 5.870 klicks

Seit Donnerstag können Handy-Nutzer den Google Service Google Calendar (Google Kalender) auch mit dem Handy aktualisieren, so eine offizielle Ankündigung auf dem Google Blog. War es bisher nur mit dem Rechner möglich seine Termine zu aktualisieren bzw. sich bevorstehende Events des Google Calendar über eine SMS-Benachrichtigung auf sein Handy zu holen, so ist dies mit Google Calendar Mobile jetzt auch von unterwegs möglich.

Google Calendar zeigt neben dem eigenen Terminkalender, auch die Termine von Freunden und Angehörigen an, sofern diese die Anzeige hierzu akzeptiert haben. Ebenso lässt sich Google Calendar Mobile mit Terminen aus anderen Kalenderanwendungen im Internet ergänzen. Weitere per Handy erreichbare Google Services von die Suchfunktion, Google Maps und Googles kostenloser Webmail Dienst Google Mail.

Wie der Google Watch Blog berichtet, gibt es in Goolge Calendar noch einige einfache Verbesserungsmöglichkeiten, so das neben der Tagesansicht, auch eine Wochen- oder Monats-Ansicht zur Verfügung steht. Auch die Möglichkeit Einstellungen für PC und Google Calendar auf dem Handy separat einzustellen ist noch nicht gegeben. Wenn man den Kalender im Handy ausblendet, ist dieser auch auf der PC-Version ausgeblendet.

Eine Reaktion zu “Google Calendar endlich als Mobile Version fürs Handy”

  1. Google Calendar zeigt öffentliche Kalender nun kategorisiert » Suchmaschinen Blog Am 10. Juni 2007 um 03:17 Uhr

    […] hat für seinen Online Termin-Kalender Google Calendar eine neue Funktion spendiert, welche beim “Hinzufügen öffentlicher Kalender” […]