Google Desktop 3 – Auf dem Weg zum gläsernen Menschen?

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Desktop 3 – Auf dem Weg zum gläsernen Menschen?
13. Februar 2006 | 8.298 klicks

Nicht nur in Deutschland macht man sich konkret Gedanken über Daten und der Macht, welche Personen ausüben, welche uneingeschränkten Zugriff auf diese haben.

 Auch in den USA protestieren Datenschützer gegen die neue Google Desktop 3 Software und warnen eindringlich davor, diese unbedenklich einzusetzen. Nachfolgender Bericht stammt von www.zdnet.de und wurde geschrieben im Original von Martin Fiutak.

US-Ermittlungsbehörden könnten ohne gerichtlichen Beschluss Kopien von privaten Dokumenten…. Quelle:

PS: Dabei wurde die deutsche Google Desktop Version 2 gerade erst im Dezember released – Ein Schelm wer dabei böses denkt 😉

Kommentarfunktion ist deaktiviert