Google Docs for Mobile

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Docs for Mobile
17. Oktober 2007 | 3.858 klicks

Vor einem Monat berichtete Googlified, das es erste Spuren im Netz, für eine Google Docs for Mobile Version gibt und man aller Wahrscheinlichkeit nach, in naher Zukunft mit einem entsprechenden Update rechnen kann. Wie Google Blogoscoped heute berichtet, ist die Vermutung war geworden und Google bietet sein Anwendungspaket Google Docs, nun auch als Google Docs for Mobile, für den mobilen Zugriff von unterwegs an.

Google Docs for Mobile

Nach dem einloggen in Google Docs Mobile, erhält man Überblick zu seinen gespeicherten Tabellen, Dokumente und Präsentationen, welche in den jeweiligen Ordnern unterteilt sind (Alle Dokumente, im aktuellen Ordner, Ausserhalb von Ordnern, Erstellt durch den Account Inhaber, sowie die eigenen Favoriten) und ermöglicht, auf diese nun auch von Unterwegs zuzugreifen. Laut Blogoscoped funktionieren die Präsentationen aus Google Presently vorerst nur auf dem iPhone von Apple. Greift man auf Tabellen zu, so wird dem Nutzer angeboten diese als Excel-Datei downzuloaden bzw. sich in einem speziellen HTML-Format anzeigen zu lassen. Hier wird standardmässig nur eine Spalte angezeigt, aus welcher man auch problemlos zu bestimmten Zellen springen kann, sofern man die Zelldaten weiss.

Weiterer Informationen zu Google Docs for Mobile, findet man im Netz auf Google Blogoscoped, Mashable und weitere …

Eine Reaktion zu “Google Docs for Mobile”

  1. Google stellt Pläne für Google Phone binnen 2 Wochen vor » Suchmaschinen Blog Am 30. Oktober 2007 um 17:17 Uhr

    […] zur Verfügung stehen, zusätzlich zu schon jetzt funktionierenden Diensten wie Google Docs for Mobile oder Google Maps […]