Google-Earth bietet James Bond Fans spezielles 007 Plugin

Sie befinden sich hier:
»
»
Google-Earth bietet James Bond Fans spezielles 007 Plugin
25. Oktober 2006 | 5.453 klicks

James Bonds Fans aufgepasst. Auf Google Earth gibt es ein neues Plugin, welches die Fans der 007 Agenten Filme virtuell die Schauplätze seiner Weltrettungseinsätze zeigt. Sei es die Reise nach Kap Crey vor Jamaica, wo Honey Rider (Schauspielerin Ursula Andress) im 007 Film Dr. No den Wellen entstieg oder nach Fort Knox in Kentucky, wo 007 die sagenumworbenen Goldreserven vor Auric Goldfinger (Gerd Fröbe) beschützen musste. Bequem von zu Hause aus nochmal alles virtuell hautnah anschauen auf Google Earth.

Kommentarfunktion ist deaktiviert