Google Earth Tisch – Tisch mit Google Earth Ansicht und Funktionen

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Earth Tisch – Tisch mit Google Earth Ansicht und Funktionen
30. Juli 2007 | 6.245 klicks

Ebenso wie das Google Werbe Video, habe ich auf dem Potsdam Blog noch untenstehendes Video zum Google Earth Tisch gefunden. Im ersten Moment dachte ich an Googles Antwort auf „Surface“ – den Microsoft Touchscreen Tisch, welchen die Redmonder vor knapp 2 Monaten vorgestellt hatten.


Geo-Explorer Tisch von Onomy Labs

Doch der im Youtube Video zu sehende Google Earth Tisch, scheint nicht von Google zu stammen, sondern von Onomy Labs, welche diesen in Zusammenarbeit mit Churchill Navigation und TerraColor entwickelt haben.

Leider habe ich im Netz noch keine Möglichkeit gefunden, solch einen Google Earth Tisch Geo-Explorer Tisch zu bestellen, daher bleibt es nur eine Vermutung was der Tisch kostet, man aber sicher sein kann, das der Geo Explorer Table kein preiswertes Vergnügen ist.

3 Reaktionen zu “Google Earth Tisch – Tisch mit Google Earth Ansicht und Funktionen”

  1. D-Fense Am 4. August 2007 um 16:22 Uhr

    Naja, ist ja kein Touchscreen oder Monitor Tisch… das Bild wird von oben auf die Platte projeziert…

  2. Hakenkreuz – Hakenkreuz Gebäude auf Google Earth entdeckt » Suchmaschinen Blog Am 28. September 2007 um 13:40 Uhr

    […] in der Vergangenheit ist Google’s Kartendienst Google Earth negativ aufgefallen, als es trotz mehrfacher Hinweise, erst durch Mediendruck, den Hitler Berg aus […]

  3. Google Earth Touchscreen Bedienung mit COM API » Suchmaschinen Blog Am 8. Januar 2008 um 21:53 Uhr

    […] im letzten Jahr habe ich über den Google Earth Tisch berichtet, welcher die Bedienung von Google Earth und dessen Funktionen, komplett über ein […]