Google erhält eigene Suchmaschinen Lizenz in China

Sie befinden sich hier:
»
»
Google erhält eigene Suchmaschinen Lizenz in China
25. Juni 2007 | 9.480 klicks

Suchmaschine Google hat laut einem Bericht auf heise.de von der chinesischen Regierung, eine vorläufige Lizenz als Internet Content Provider (ICP) erhalten. Somit kann Google nun endlich mit einer eigenen Legitimation in China tätig werden und braucht nicht den Umweg, über das bereits von der chinesischen Volksrepublik mit einer ICP-Lizenz ausgestattete Partnerunternehmen Ganji.com nehmen. Man darf davon ausgehen, das die Unklarheiten der vergangenen Jahre, mit der Erteilung dieser vorläufigen ICP-Lizenz ausgeräumt sind.

Durch die erteilte Suchmaschinen Lizenz für Google China, sehen Marktbeobachter den Startschuss für die Aufholjagd von Google, wo die weltweit grösste Suchmaschine Google, weit hinter der grössten chinesischen Suchmaschine Baidu.com hinterherhinkt. Wann Google in China die endgültigen Lizenz erteilt wird, wurde bis dato noch nicht bekannt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert