Google gibt Ajax-Framwork frei

Sie befinden sich hier:
»
»
Google gibt Ajax-Framwork frei
17. Mai 2006 | 5.460 klicks

Nun hat auch Google, ähnlich wie Yahoo und Adobe seine Ajax-Anwendungen freigegeben. Eine entsprechende Nachricht dazu gab es auf golem.de. Das Google Web Toolkit (GWT) ist ein Java-Framework um Ajax-Applikationen zu entwickeln. Durch den Einsatz von Java sollen sich Entwickler nicht mit den Eigenarten der Browser beschäftigen müssen. Hier die gesamte Meldung zum nachlesen, welche ich dazu gelesen habe.

Google Web Toolkit: Ajax-Anwendungen in Java programmieren
Kostenloses Java-Framework für Webanwendungen

Das Google Web Toolkit (GWT) ist ein …

Quelle der Meldung: golem.de

Datum der Meldung: 17.05.2006

3 Reaktionen zu “Google gibt Ajax-Framwork frei”

  1. Suchmaschinen Blog – Weblog » Google wird Add-In-Provider bei Eclipse Foundation Am 9. Dezember 2006 um 21:17 Uhr

    […] Suchmaschinen Marktführer und Online Dienste Anbieter Google ist als Add-In-Provider der Eclipse Foundation beigetreten. Bereits im Mai dieses Jahres hatte Google sein Ajax-Framework Google Web Toolkit freigegeben (seekXL berichtete). Das Ajax-Framework basiert auf der Eclipse Rich Client Plattform und den Java Development Tools. Ob Google sich nun aktiv an der Entwicklung von Ajax-Projekten, aus der Eclipse-Familie beteiligt, wurde nicht bekannt. […]

  2. Suchmaschinen Blog – Weblog » Google Web Toolkit als Open Source Am 13. Dezember 2006 um 17:12 Uhr

    […] Das Google Web Toolkit ist ein Java Framework um Ajax Applikationen zu entwickeln. Durch den Einsatz des Java Framework sollen Entwickler sich nicht mehr mit den Eigenarten der Browser rumschlagen müssen und gleichzeitig soll so die fehlende Modularität von JavaScript umgangen werden. Google stellt sein Web Toolkit mit der Version 1.3 unter die Apache Lizenz 2.0 und wird damit vollständig zu Open Source Software. […]

  3. Suchmaschinen Blog – Weblog » Google stellt neue Google Ajax Feed API vor Am 21. April 2007 um 14:22 Uhr

    […] Es lassen sich mit dem Google AJAX Feed API, beliebige Feed Inhalte direkt in Webseiten per Ajax einbinden. Unterstützt werden von dem Google AJAX Feed API die Formate RSS, sowie das ATOM […]