Google lässt keine Zweifel am Anspruch auf die Pole Position im Web

Sie befinden sich hier:
»
»
Google lässt keine Zweifel am Anspruch auf die Pole Position im Web
21. April 2006 | 4.662 klicks

Eindrucksvoll lässt Google seine Mitkonkurrenten spüren, wieso er Primus unter den Suchmaschinen ist. Nicht nur die ersten Quartalszahlen in 2006 mit deutlich gestiegenen Nettogewinn und Umsatz lässt die Börsianerherzen höher schlagen, auch die mittlerweile wöchentlich erscheinenden Webdienste setzen die Konkurrenten zusehenst unter Druck. Hier dazu die ganze Meldung, welche ich auf heise.de gelesen habe:

Google lässt die Muskeln spielen

In letzter Zeit war die Liebesaffäre zwischen Google und Börsianern zeitweise leicht getrübt. Die Bilanzen für das erste Quartal allerdings dürften die Investoren aber….

Quelle der Nachricht: heise.de

Datum der Nachricht: 21.04.2006

Kommentarfunktion ist deaktiviert