Google Research-Chef Peter Norvig im Interview mit heise.de

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Research-Chef Peter Norvig im Interview mit heise.de
6. August 2007 | 7.213 klicks

Ein sehr interessantes Interview zur Entwicklung von Google, gibt es aktuell auf heise online zu lesen. Für Heise.de hatte sich Kate Greene mit Google Research-Chef Peter Norvig getroffen und diesen ein Fragen zur Entwicklung und aktuellen Projekten von Google gestellt.

Peter Norvig ist Chef der Forschungsabteilung bei Google und gibt interessante Einblicke zu aktuellen Entwicklungen bei Google, sei es im Markt der Videosuchmaschine, bei der Spracherkennung oder die Entwicklung der Websuche von Google. Norvig ist ebenso Spezialist für Programmiersprachen und Künstliche Intelligenz, was er vor seinem Job bei Google, als Leiter der Abteilung für Computerwissenschaften bei der NASA gezeigt hat. Weiterhin ist Norvig Author des Buches Artificial Intelligence: A Modern Approach, welches über Künstliche Intelligenz handelt.

Das komplette Interview mit Google Research-Chef Peter Norvig, findet man im Technology Review auf heise.de, sowie weitere Infos auf dem GoogleWatchBlog.

Kommentarfunktion ist deaktiviert