Google Seife – Gmail so Spam-Sauber wie feinste Seife

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Seife – Gmail so Spam-Sauber wie feinste Seife
29. November 2007 | 2.648 klicks

Nachdem ich bereits heute Mittag das Fundstück mit der Chocolate Box von Google gebloggt habe, bin auf einen Beitrag im Forum von Google Blogoscoped gestossen, welcher nachfolgendes Foto mit feinster Google Seife zeigt.

Google Seife - Google Soap for Gmail Promotion
Gmail – So sauber wie Seife (Foto by Google Blogoscoped, Nutzung unter CC-license

Die Aufschrift auf der Google Seife „самое чистое мыло“ kommt aus dem russischen und steht übersetzt für „reinste Seife„. Das man Google Seife als kleine Werbe-Goodies für den Webmail Service Gmail verschickt, lässt sich sinnbildlich ableiten, das man bei Gmail so gut wie keinen Spam erhält. Also bei Google ein sauberes Mailkonto erhält, genau so sauber wie man es von reinster Seife erwartet.

Weitere Informationen zur Google Seife, findet man im Netz auf Google Blogoscoped und im GoogleWatchBlog.

Kommentarfunktion ist deaktiviert