Google und Dell gehen Zusammenarbeit ein

Sie befinden sich hier:
»
»
Google und Dell gehen Zusammenarbeit ein
26. Mai 2006 | 4.928 klicks

Eine interessante Neuigkeit zu Google habe ich auf dem handelsblatt.com gelesen. Einer dortigen Meldung zu Folge, gaben Vertreter von Google und Dell gestern bekannt, in Zukunft enger zusammenzuarbeiten. Der weltgrösste PC-Hersteller wird zukünftig neue PCs mit Google Software zusammen ausliefern. Ebenfalls soll Google-Desktop 3 und die Suchmaschine in den neuen Internet Explorer von Dell-PCs integriert sein. Hier die Nachricht, welche ich dazu gelesen hatte.

Google rüttelt mit Dell am Microsoft-Thron
Dell und Google verbünden sich. Der Computer-Hersteller will Software des Internet-Unternehmens auf seinen Computern ...

Quelle der Meldung: handelsblatt.com

Datum der Meldung: 26.05.2006

2 Reaktionen zu “Google und Dell gehen Zusammenarbeit ein”

  1. Suchmaschinen Blog – Meta Suchmaschine seekXL.de aus Berlin » Blog Archiv » Yahoo schliesst Kooperation mit Acer Am 14. September 2006 um 19:24 Uhr

    […] Im Mai berichtete ich bereits über die Kooperation von Google und Dell, welche für Google den Nutzen brachte, das auf allen ausgelieferten Dell-PCs, die Toolbar von Google, sowie der aktuelle Firefox Browser integriert ist. Eine gleichbedeutend wichtige Kooperation ist nun Yahoo mit dem Computer- und System-Hersteller Acer eingegangen. Zukünftig werden die Tools zur Yahoo-Suche standardmässig bei sämtlichen neuen Acer-Produkten installiert sein, teilten die beiden Unternehmen jetzt, in Santa Clara (Kalifornien, USA) mit. […]

  2. Suchmaschinen Blog – Weblog » Packard Bell und Google vereinbaren Kooperation Am 18. November 2006 um 13:21 Uhr

    […] Ebenso wie Dell (seekXL berichtete), ist auch Packard Bell mit Google die Kooperation eingegangen, zukünftig Notebooks und Desktop-PCs von Packard Bell in Zukunft mit vorinstallierter Google-Software auszuliefern. Die Kooperation beider Unternehmen bezieht sich auch diverse Google-Tools (Picasa zum Organisieren und Bearbeiten von digitalen Fotos, Google Earth mit Satelliten-Bildern des gesamten Erdballs, sowie die Google Desktop-Suche, um Dateien und Inhalte auf den immer größer werdenden lokalen Datenträgern wiederzufinden). Auch die Google Toolbar-Suche für die Internet-Browser Mozilla Firefox und den Microsoft Internet Explorer ist ebenfalls vorinstalliert laut Packard Bell. […]