Guge China vs. Google China – Guge verklagt Google in China

Sie befinden sich hier:
»
»
Guge China vs. Google China – Guge verklagt Google in China
14. Juli 2007 | 5.387 klicks

Suchmaschinen Betreiber Google ist in China unter dem Namen „Guge“ bekannt, da man sich dem dortigen Gegebenheiten angepasst hat. Das chinesische Unternehmen Guge Science and Technology, aus Peking, hat jetzt Klage gegen Google eingereicht, weil man davon ausgeht, dass der Name dem eigenen Markennamen zu sehr ähnelt und damit eine Verwechselungsgefahr gegeben ist. Ständig riefen Menschen im Büro von Guge Science and Technology an, welche eigentlich mit jemanden von Google sprechen wollen, sagte ein Sprecher der Firma am Freitag. Dies sei in seinen Augen geschäftsschädigend.

Guge - Google China inofficial Logo

Ob Guge Science and Technology mit seiner Forderung Erfolg haben wird, wird sich mit der Zeit aufzeigen. Ein chinesisches Gericht befasst sich jedenfalls mit dem Fall. „Wir wollen Google dazu bewegen, den Namen zu ändern.“, erklärte der Sprecher weiter. Man habe bereits die Forderungen an Google weitergegeben und warte nun auf die Entscheidung des Gerichts, dem der Fall vorgetragen wurde.

Google selbst hat sich zu dem Verfahren bisher nicht geäußert, ebenso wenig wie der Sprecher von Guge Science and Technology sich nicht dazu äußern wollte, welche Produkte oder Dienstleistungen seine Firma anbietet.

Weitere Informationen zur Klage gegen Google in China, findet man von Reuters auf Yahoo News, danwei.org, heise.de

Kommentarfunktion ist deaktiviert