Löwenanteil der Besucher von Top 5 US-Seiten kommt nicht aus den USA

Sie befinden sich hier:
»
»
Löwenanteil der Besucher von Top 5 US-Seiten kommt nicht aus den USA
9. November 2006 | 5.861 klicks

Im Zuge des rasant wachsenden Internets in allen Ländern, hat eine neue comScore Studie, zu den meist besuchten Internet Seiten der USA ergeben, das 14 der Top 25 US Webseiten mehr Traffic von Usern außerhalb der Vereinigten Staaten beziehen, als von Besuchern innerhalb der USA. Zu den Top 5 Unternehmen dieser Studie gehören Yahoo, Time Warner, Microsoft, Google und Ebay.

Die fallenden Marktanteile des amerikanischen Besuchertraffics, sind auf die allgemeine Steigerung der Internet Aktivitäten der Nicht US Staaten zurückzuführen. Machte der gesamte Internet Traffic für US-Seiten vor 10 Jahren noch 65% US-Traffic aus, so sind es heute nur noch 25% amerikanischen Ursprungs.

Kommentarfunktion ist deaktiviert