Fundstücke im Suchmaschinen Blog

Sie befinden sich hier:
»
Fundstücke

Ob verschlafener Montag, ausgepowerter Freitag oder mitten in der Woche – im Bereich Fundstücke sind zahlreiche nette Dinge zu finden, die nicht nur Abwechslung bieten, sondern teilweise auch ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Wir informieren in diesem Bereich über die neuesten Google-Doodle-Bilder, die teilweise eine Extra-Erwähnung verdienen. Zudem erwarten euch Videos, unterhaltsame Informationen und Schnappschüsse, aber auch generelle „Fundstücke“ aus den Tiefen des Internets.

5. November 2007 | 3.051 klicks

Ein süsses Fundstück, ja ich weiss Bilder können nicht süss schmecken, maximal schön ausschauen, habe ich auf Baynado’s Blog gefunden, welcher unter dem Titel „Little SEOs“ ein Foto von Jason Shellen aufgegriffen hat, das Ende September es bis auf die DiGG Startseite geschafft hat.

Best Daddy Ever
Foto by Jason Shellen, Nutzung unter CC-license

Baynado vermutet das die Kinder von Shellen sich schon früh der Google Suchmaschinen Optimierung gewidmet haben und Papa auf diesem Wege zeigen wollen, was er mal suchen soll, wenn er auf Arbeit ist. Andererseits kann es auch bedeuten, das die Kinder Spass haben an der Nutzung der Suchmaschine und dem Papa auf diesem Wege „Danke“ für das tolle Spielzeug sagen wollen.

Sergey loves Larry
Foto by Jason Shellen, Nutzung unter CC-license

Jason Shellen arbeitet bereits seit 2003 beim Suchmaschinen Weltmarktführer Google und gehörte zum Übernahme Personal der Übernahme des Bloghosting Service Blogger.com von Pyra Labs. Da kann es natürlich ebenso sein, das Shellens Kinder das T-Shirt von Google Gründer Sergey Brin gesehen haben (siehe Bild oben) und ebenso versuchten ein Daddy-Shirt zu basteln, wo erstes Bild die Vorlage dazu darstellt.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
1. November 2007 | 3.252 klicks

Ungeachtet das ich Krank gewesen bin, habe ich in letzter Zeit ein wenig die Aktivitäten von Microsoft vernachlässigt. Leider hat Michael vom GoogleFokus Blog vor kurzem bekannt gegeben das er seinen Blog einstellt und sich als Co-Author beim GoogleWatchBlog, für Google Sachen in Zukunft betätigen wird. Sein Augenmerk will er zukünfitg mehr auf die angekündigte Aufholjagd von Microsoft gegenüber Konkurent Google richten. Da GoogleFokus als Blogname schon sehr Google lastig ist, hat er sich für die Microsoft Themen auch einen neuen Blog angelegt, den RedmondSpy Blog. Wer Interesse an den Aktivitäten von Microsoft hat, den kann ich den RedmondSpy Blog wärmstens empfehlen. In gewohnt angenehmen Schreibstil, wird auf verschiedene Services von Microsoft eingegangen, ebenso wie natürlich die laufenden Aktivitäten der Jungs von Bill Gates, dort bebloggt werden.

Abschliessend zum heutigen Tage also etwas zum Thema Microsoft und da ich mich leider schon sehr lange mit den Server- und Betriebssystemen von Microsoft beschäftigen musste, fand ich obenstehendes Youtube Video mit Windows Bootscreens und den typischen Windows Sounds einfach spassig und fühlte mich kurzzeitig ein wenig in Nostalgie gehüllt.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
31. Oktober 2007 | 13.336 klicks

Heute Nacht ist wieder Halloween, was Grund genug für Google und Yahoo ist, sich den Festlichkeiten anzupassen und seinen User mit kleinen Gimmicks den Tag zu verschönern. Werfen wir mal einen Blick auf die 3 Major Suchmaschinen im Netz und schauen, was man sich zu Halloween 2007 hat einfallen lassen.

Google Doodle zum Halloween Fest auf Googles Startseiten
Halloween 2007 Doodle auf Googles Startseiten

Wie im vergangenen Jahr hat Google seine Startseite ein Halloween Doodle spendiert, welches dieses Jahr aus meiner Sicht sogar nochmal ein Tick schmucker geworden ist. Dies aber nur mein persönlicher Geschmack, denn über Geschmack lässt sich bekanntlich endlos diskutieren und liegt immer im Auge des jeweiligen Betrachters.

Google Doodle zum Halloween Fest 2006
Halloween Google Doodle vom Jahr 2006

Normal üblich zelebriert Google solche Anlässe nur mit optischen Veränderungen des Google Logos der Startseite, dieses Jahr jedoch ein wenig anders, so hat man auch Youtube ein Halloween Look & Feel verpasst, wobei es sehr schlicht gehalten ist und man eigentlich gerade bei multimedialen Angeboten, mehr machen kann, wie nur die rote Box in einen Halloween Kürbis zu verwandeln. Dies aber auch nur meine unbedeutende Ansicht dazu, schick finde ich es, das man sowas überhaupt macht, was auch nicht selbstverständlich ist.

Youtube Logo im Halloween Look & Feel
Youtube Halloween Logo als Kürbis

Ein besonderes Special hat sich die Google Truppe beim Kartenservice Google Maps und dem Google StreetView Feature einfallen lassen. Hatte man im Google Street View Modus sonst immer das nette Männchen als Wegbestreiter zum navigieren gehabt, wurde zum Halloween Fest das Männchen gegen eine Halloween Hexe eingetauscht. Die wie ich finde witzigste Idee bei den ganzen Aktioen von Google und man schaut erstmal zweimal hin, wenn man es das erste mal betrachtet.

Halloween Hexe als Google Maps StreetView Männchen
Hexe als Navigationsfigur in Google StreetView

Bereits gestern habe ich auf Marcus Tressel seinem document.write Blog, eine schicke Karikatur der Google Gründer Larry Page und Sergey Brin entdeckt. Er stellt ein mögliches Kostüm der beiden als lustige Karrikatur vor, welche er auf GetElastic.com gefunden hat. Mein persönlicher Favorit der bisher gesehenen Halloween Grafiken.

Google Gründer Sergey Brin und Larry Page zu Halloween als Ghoul'gle
Google Gründer Brin und Page gehen zu Halloween als Ghoul’gle
(Foto by GetElastic.com, gefunden auf document.write, Nutzung unter CC-license)

Sogar Google Konkurrent Yahoo hat seiner Startseite einen kleinen Touch Halloween, in Form einer kleinen Animation spendiert. Schaut man Heute auf der Yahoo Startseite sich die obere linke Ecke an, kann man sehen wir als Geister verkleidete Kiddys, Bonbon sammelnde Halloween Figuren erschrecken. Hätte aus meiner Sicht noch mehr sein können, aber manchmal ist weniger auch mehr.

Halloween Yahoo Doodle
Halloween Yahoo Doodle

Wenn man so schaut was Google alles tut das sich die Nutzer bei den Services wohl und heimisch fühlen, ebenso auch Yahoo dieses Fest für kleine Gimmicks ausser der Reihe nutzt, kann man auch annehmen das es etwas von Microsoft zu berichten gibt, im Bezug auf Halloween. Aber weit gefehlt. Ob es das MSN Portal, die Live Suche oder die Microsoft Seite selbst ist, nichts hat sich verändert und alles erscheint im gleichen Look & Feel wie sonst auch.

Abschliessend zu meinem Halloween Posting, wünsche ich noch Haochi vom Googlified Blog alles Gute zum Geburtstag. Welcher heute den 17. Geburtstag doppelt feiern kann :), ebenso wie ich meinen Lesern für Heute noch eine lustige Halloween Party wünsche.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
29. Oktober 2007 | 2.640 klicks

Da ich mich seit fast zwei Wochen mit Husten, Schnupfen und Grippe rumgeschlagen habe, geht es erst ab Heute wieder im gewohnten Stil im Suchmaschinen Blog weiter. Viel passiert ist in der Zwischenzeit, von einer erneuten Google Abstrafung für Linkverkäufer, bis hin zu dem langersehnten Pagerank Update am vergangenen Wochenende. Letzteres hat zur Ursache, das unsere Suchmaschine nun keinen Pagerank 8 mehr ausweisst, sondern einen Pagerank 7. Da viele die Google Toolbar nicht installiert haben, nicht das tragischste, für deutsche Verhältnisse immernoch sehr gut. Schmunzeln musste ich, als ich gelesen habe, dass Google sein Videoportal Youtube nach dem Update nur einen Pagerank von 3 ausgewiesen hat, da man Google ist, konnte man dies aber Heute wieder auf 8 korrigieren.

Anfangen möchte ich nach der Pause mit was leichten und was ist da einfacher, wie ein frisches Google Doodle, welches dieses mal anlässlich des Türkischen Tag der Republik, die Google Türkei Startseite geschmückt hat.

Türkischer Tag der Republik - Google Doodle

Weitere Infos zum Tag der Türkischen Republik, findet man im Netz auf Googlified, dem GoogleWatchBlog und in der Wikipedia.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
18. Oktober 2007 | 3.062 klicks

Ein Fundstück der etwas anderen Art habe ich auf Philipp Lenssen’s Blogoscoped entdeckt. Wie der Screenshot im unteren Teil des Postings zeigt, wurde mit Google seiner Online Tabellenkalkulation Google Spreadsheets eine Tabelle erstellt, wo den Hintergrund der einzelnen Zellen, jeweils in einer anderen Farbe formatiert ist. Gibt man nun die Farbcodes in den jeweiligen Zellen ein und lässt sich die Tabelle so formatiert anzeigen, entsteht daraus ein Bild. Damit eine gewisse Motivation zum selbst ausprobieren vorhanden bleibt, verrate ich nicht des Google Rätsel Lösung und wünsche viel Spass, beim selbst herausfinden.


3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,4,4,3,0,4,4,4,3,4,3,4,3,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,3,4,4,4,0,4,2,2,2,2,2,2,2,0,2,2,0,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,2,2,2,2,0,1,2,2,1,2,1,1,1,2,2,2,2,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,2,2,2,1,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,4,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,4,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,4,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,4,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,2,2,4,4,2,2,1,2,2,2,2,2,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,1,1,1,1,2,4,3,3,3,3,4,2,4,3,3,3,3,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,1,1,1,2,4,3,3,3,3,3,3,2,3,3,3,3,3,4,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,2,1,1,2,3,3,3,3,3,3,3,4,3,3,3,3,3,3,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,2,3,3,4,4,3,3,3,4,4,3,3,3,3,3,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,2,3,3,2,4,3,3,3,4,0,0,2,2,4,3,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,4,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,2,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,2,4,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,2,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,2,1,1,1,1,2,4,2,2,1,1,1,1,2,2,2,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,2,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,2,1,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,0,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,2,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,4,0,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,4,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,2,1,1,1,1,1,1,1,2,2,4,4,4,3,3,3,3,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,1,1,1,1,1,1,1,1,2,4,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,3,0,1,1,1,1,1,1,1,1,2,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3
3,3,3,3,3,3,3,3,4,0,2,1,1,1,1,1,1,1,2,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3,3
3,3,3,3,3,3,4,0,0,0,0,2,1,1,1,1,1,2,0,0,2,4,4,3,3,3,3,3,3,3
3,3,3,3,4,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,0,0,0,0,0,0,0,0,0,4,3,3,3,3,3
3,3,3,4,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,3,3,3,3,3
3,3,3,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,4,3,3,3,3
3,3,4,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,2,4,3,3
3,3,4,2,1,1,2,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,1,1,2,4,3
3,3,2,1,1,1,1,1,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,2,1,1,2,4
3,4,1,1,1,1,2,2,2,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,2,2,1,1,1,2
3,2,1,1,1,1,1,1,2,2,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1
3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,0,0,0,0,0,0,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1
3,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,0,0,0,0,1,2,1,1,1,1,1,1,1,1,2
3,4,2,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,0,0,2,2,1,1,1,1,1,1,1,1,2,2

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
17. Oktober 2007 | 13.571 klicks

Einen Google Maps StreetView Fund der etwas anderen Art, hat Nbwolf vom Potsdam Blog gemacht, welche nachfolgendes Foto im Netz gefunden hat.

Google Maps StreetView zeigt Auto Unfall

Da kann man froh sein, das der Auto-Unfall so glimpflich ausgegangen ist und es keine Verletzten gegeben hat, welche das Bild schmücken. Auch Jens vom GoogleWatchBlog fragt sich, was wohl passiert wäre, wenn im Auto noch Unfallopfer sitzen würden. Also ob Google solche Bilder zensiert und garnicht erst veröffentlicht oder ob man immer erst im Anschluss handeln kann, wenn solche Funde auf Google StreetView aufgetaucht sind.

Google Maps StreetView zeigt Auto Unfall

Weitere Informationen zum Auto Unfall auf Google Maps StreetView, findet man im Netz auf dem Potsdam Blog und dem GoogleWatchBlog.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
12. Oktober 2007 | 2.823 klicks

Wer als Freund oder Freundin jemanden hat, der Fan von Suchmaschine Google ist, für den habe ich vielleicht was passendes als Weihnachtsgeschenk gefunden. Wie Gizmodo berichtet, hat Markus Kison einen Fingerring entworfen, welcher in einem kleinem Display, die Suchtrefferanzahl für ein hinterlegtes Suchwort in Suchmaschine Google gross darstellt.

VanityRing - Google Ring mit Suchtrefferanzahl Anzeige
Der Ring zeigt die Anzahl der Google Treffer, die man erhält, wenn man nach dem Namen seines Trägers sucht.
(Foto by Markus Kison, Nutzung unter CC-license)

Für Google Nerds ein „must have“ wie ich denke, war es doch noch nie so einfach dem gegenüber zu demonstrieren, wie oft die Suchmaschine den Namen des VanityRing Trägers in den Weiten des Internets gefunden hat.

Wer mehr zum Google VanityRing erfahren möchte, der auf der VanityRing Projektseite der Universität der Künste Berlin, ein Video welches die Funktionsweise demonstriert, sowie auf Gizmodo.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
12. Oktober 2007 | 6.531 klicks

Am 7. September 1998 gründen Larry Page und Sergey Brin in einer Garage die Google Inc.

Google Garage
Google Garage (Foto by Donlb, Nutzung unter CC-license)

Mit viel Unterstützung aus dem Kreise der Familie, von Freunden und durch Andreas von Bechtolsheim, bekommen beide ein Startkapital von umgerechnet 810.000 Euro, für ihre Idee einer Suchmaschine zusammen und starten die erste Testversion ihres Produktes auf dem Markt. Der Startschuss der Google Mania und ein Ende ist nicht in Sicht. Vor kurzem also Anlass für Google mal wieder Geburtstag zu feiern, was man im Googleplex auch getan hat. Da man sich natürlich erinnert wo alles begonnen hat, wurde auf dem Googleplex die Google Garage nochmal aufgebaut.

Googleplex mit Abbild der Google Garage
Google Garage gefüllt mit Google Services (Foto by Polvero, Nutzung unter CC-license)

Man vergisst also auch bei Google nicht, wo alles mal angefangen hat. Bereits im vergangenen Jahr zur Geburtstagszeit, haben die Google Gründer ihre alte Garage gekauft. Nostalgie in vertretbaren Maße ist gar nicht so schlecht, natürlich reicht die Google Garage nicht aus, um die bekannte Modelle an Google Cars und Google Autos unterzustellen. Wobei das futuristische Google Auto, der Google Garage noch den richtigen Touch gegeben hätte, wie ich finde.

Weitere Informationen zur Google Garage, findet man im Netz auf Googlified, dem GoogleFokus Blog und im GoogleWatchBlog.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
12. Oktober 2007 | 4.800 klicks

Google hat anlässlich des Geburtstages, des am 6. September 2007 verstorbenen Opern-Star Tenor Luciano Pavarotti, die Google Startseite mit einem passenden Google Doodle versehen.

Luciano Pavarotti - Google Doodle zum Geburtstag von Luciano Pavarotti
Google Doodle zum Geburtstag von Luciano Pavarotti

Luciano Pavarotti wurde am 12. Oktober 1935 in Modena geboren und war als italienischer Tenor, der über die Grenzen der Oper und Klassik hinaus, einer der bedeutendsten Tenöre seiner Zeit gewesen ist. Seinen hohen Bekanntheitsgrad erreichte Pavarotti als Mitglied der Drei Tenöre, als Duettpartner vieler bekannter Pop-Künstler und durch Engagement bei Benefizkonzerten für Flüchtlinge und das Rote Kreuz.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
12. Oktober 2007 | 3.414 klicks

Wie ich die letzen Tage und Wochen feststellen konnte, kommt man beim Suchmaschinen Weltmarktführer Google immer mehr auf den Musikgeschmack. Keine 3 Wochen ist es her, da stellt Google auf seinem Google Finance Blog die Musikgruppe „The Richter Scales“ vor, welche anlässlich der Hypothekenkrise in den USA, den Google Finance Song „The Fine Line“ geschrieben haben (gefällt mir sehr gut das Lied). Damit nicht genug, diese Woche gibt Google bekannt, das man Google Maps StreetView, um 6 neue Städte erweitert hat, natürlich mit dem Google StreetView Song. Das mit der Musik scheint jedenfalls ansteckend zu sein :), wenn man sich untenstehendes Video anschaut, was ich auf dem GoogleWatchBlog gefunden habe.


Buy.com Werbe Video für Google Checkout

Scheinbar haben sich die Werbepartner von den vielen Google Songs anstecken lassen und machen es nun ebenso musikalisch. So zum Beispiel auf Buy.com, welche obenstehendes Werbevideo ins Netz gestellt haben, das explizit Google sein Zahlungssystem Google Checkout besingt.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
9. Oktober 2007 | 3.239 klicks

Ein spassiges Video habe ich auf Googlified entdeckt, welches in der NBC Late Night Show von Conan O´Brien gezeigt wurde. Es zeigt wie Suchmaschine Google vor 200 Jahren funktioniert hat. 🙂


Google vor 200 Jahren

Your search produces no results“ – mal gut das wir nicht mehr vor 200 Jahren leben und Google mittlerweile nur Minuten zum indexieren von Webseiten benötigt, nicht wie Google im Jahr 1407.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
6. Oktober 2007 | 18.512 klicks

Wer auf Fan Artikel von Suchmaschine Google steht, für den ist der Google Rubik Cube genau das richtige. Der Spielspass welchen man mit dem Google Zauberwürfel hat, hält die grauen Zellen in Atem und und ist noch dazu, ist dieser recht klein und handlich, was ihm zum praktischen Unterwegs-Goodie von Google macht.

Google Rubik Cube
Google Rubik Cube (Foto by tommy_io, , Nutzung unter CC-license)

Gefunden habe ich den Google Zauberwürfel auf Googlified. Dieser berichtet, dass Google die Rubik Cubes auf der Engadget Reader Konferenz 2007 im Google Tokio Office, an die anwesenden Gadget Geeks verteilt hat.

Google Rubik Cube
Google Rubik Cube (Foto by Engadget2007Tokyo, , Nutzung unter CC-license)

Auf den sechs Seiten des Zauberwürfel Google Rubik Cube befinden sich die Symbole von Google Earth, Google Picasa, Google Labs, Google Mobile, das Google Logo und einem nicht erkennbaren Google Service. Persönlich würde ich vermuten, das der letzte Service Google Apps ist, aber genaures habe ich im Netz nicht herausfinden können.

Weitere Informationen zum Google Zauberwürfel, auch Google Rubik Cube genannt, findet man im Netz auf Googlified und Endgadget Japan.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen

In den Fundstücken von seekXL sind sowohl Google Doodle aller Art zu finden, aber auch Bilder-Galerien und Sammlungen von verrückten Autos, Maps-Aufnahmen, oder aber kostenfreie Angebote im Internet, die von unserer Redaktion entdeckt und für euch aufbereitet wurden.

Unterhaltsames, Lustiges und Verrücktes

Habt ihr schon mal einen Lego-Kalender gesehen oder einen Yahoo-LKW? Wollt ihr euch kostenfreie South-Park-Folgen anschauen, oder mal hinter die Kulissen des Internet-Riesen Google schauen? Wollt ihr wissen, was eine Stripperin bei einer Fluggesellschaft zu erledigen hat und wie Google die Gehirnwäsche an den Menschen vornimmt? Das und vieles mehr verraten wir euch in den zahlreichen Fundstücken, die wir im Laufe der Jahre für euch zusammengetragen haben. Viel Spaß und immer lächeln!