Microsoft, Bing und MSN im Suchmaschinen Blog

Sie befinden sich hier:
»
Microsoft, Bing und MSN

Ähnlich wie bei vielen anderen News-Webseiten aller Art findet sich auch in den MSN-Nachrichten das Neueste des Tages. In verschiedenen Kategorien aller Art finden interessierte Leser auf einen Blick, was in der Welt geschieht.

Microsoft und MSN News - Politik, Wissen, Finanzen, Panorama und mehr

Die politische Situation verschiedener Länder, Bundestagswahlen, kontroverse Berichterstattungen und das Thema des Tages. Im Finanzbereich informiert MSN-News nicht nur über neue Änderungen im Bereich Finanzen und Wirtschaft, sondern auch über Urteile, Strafen, Deals und Investitionen. Über allgemeine Themen informiert Microsoft via MSN im Panorama-Bereich des Angebots. Spannend ist vor allem der Bereich Polizeifunk, da hier oftmals Katastrophen-Meldungen zu finden sind, die schlichtweg in dieser gebündelten Form nur selten aufbereitet werden.

In den wissenschaftlichen Bereich geht es in den MSN-Nachrichten ebenfalls, angefangen von Astrologie über Biologie bis hin zur Archäologie, Mythen, Technik, Geschichte und vieles mehr. Schlussendlich wartet das MSN-News-Angebot mit einem lokalen Neuigkeiten-Dienst auf, der für zahlreiche Großstädte die passenden News-Meldungen anbietet.

2. April 2006 | 5.491 klicks

Die Europäische Union lässt im Streit um Microsoft sein neues Betriebssystem MS Vista keine Ruhe einkehren. Einem Bericht auf macup.com zu Folge, droht die EU damit, das es zu einem Verkaufsverbot kommt, wenn die europäischen Wettbewerbsbestimmungen nicht eingehalten werden. Hier dazu die ganze Meldung zum selbst nachlesen:

Mehr Ärger wegen Vista für Microsoft

Der US-amerikanische Softwarekonzern Microsoft kommt im Streit mit der Europäischen Union nicht zur Ruhe.

Der US-amerikanische …..

Quelle der Meldung: macup.com

Datum der Meldung: 02.04.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
30. März 2006 | 6.043 klicks

Interessantes von den finanznachrichten.de zu letzten Wachstumsanalysen der drei Major-Suchmaschinen im Vergleich:

Google wächst schneller als Yahoo/MSN

Google (Nachrichten/Aktienkurs) wächst im Suchdienstbereich ….

Quelle der News: finanznachrichten.de

Datum der News: 30.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
29. März 2006 | 7.988 klicks

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, heisst es ja im Volksmund. So wird sich auch Microsoft-Chef Steve Ballmer das gedacht haben, als er seinen 3 Söhnen dieses Verbot im eigenen Hause aussprach. Laut einem Bericht den ich auf netzeitung.de gelesen habe, zumindest die Aussage von Ballmer: „Ich habe ihnen eine Gehirnwäsche verpasst: Ihr benutzt weder Google noch einen iPod“ dazu ist unmissverständlich. Hier aber die ganze News:

Microsoft-Chef verbietet Söhnen Google und iPod

Microsoft-Boss Ballmer wendet strenge Erziehungsmaßnahmen an. Das hat ….

Quelle der News: netzeitung.de

Datum der News: 30.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
22. März 2006 | 5.444 klicks

Was Google kann und anbietet, da möchte Microsoft seinen Nutzern in nichts nachstehen und arbeitet weiter daran ein gleichwertiges Angebot seinen Nutzern zu Verfügung zu stellen. Hierfür kaufte Microsoft jetzt für seinen MSN Kartendienst Virtual Earth das US-Unternehmen Vexcel. Hier aber der ganze Bericht, welchen ich dazu auf pc-magazin.de gefunden habe:

Microsoft hat nach diversen US-Medienberichten das US-Unternehmen Vexcel gekauft, das sich …

Quelle der Meldung: pc-magazin.de

Datum der Meldung: 22.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
22. März 2006 | 5.226 klicks

Ein nächster grosser Schritt im Fight um die Vorherschaft für Google, zumindest so die Ansicht von inside-it.ch. Hier der dortige Bericht zu Google seinem Finance Portal, welches vorgestern aktiviert wurde:

Google einmal mehr frontal gegen Yahoo und MSN

Neuer Service „Google Finance“ mit Charts, Nachrichten und ….

Quelle der News: inside-it.ch

Datum der News: 22.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
21. März 2006 | 5.609 klicks

Interessanter Bericht auf der pcwelt.de zur neuen Toolbar von Microsoft, welche zukünftig die MSN Toolbar ersetzt. Microsoft erweitert ständig Ihre Live-Dienst Angebotspalette und ein genauer Überblick über die aktuell nutzbaren Dienste erhälst Du auf . Hier aber der Bericht hierzu:

Windows Live Toolbar: Beta kann getestet werden

Die Familie der Windows-Live-Dienste wächst und wächst. Nun hat ….

Quelle des Berichts: pcwelt.de

Datum des Berichts: 21.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
21. März 2006 | 5.553 klicks

Nachdem die letzten Tage die Berichte mehr überwiegend News von Google zeigten, habe ich mich mal die letzten Stunden wieder verstärkt um neuen MSN Input gekümmert und fange mit dem frischesten an, was ich auf extradienst.at gefunden habe. MSN setzt weiter auf neue Mitstreiter im Boot ihres Messengers. Nicht nur Yahoo versucht die Telefonie mehr an den Kunden zu bringen, auch ein Pakt zwischen MSN und Hutchinson bietet mehr Nutzern von MSN mobilen Komfort bei der Nutzung des MSN Messis.

Hutchison: Pakt mit Microsoft ermöglicht Zugang zu MSN Messenger und MSN Hotmail

Der Zugriff wird über ….

Quelle der Meldung: extradienst.at 

Datum der Meldung: 22.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
15. März 2006 | 5.622 klicks

Nachdem Microsoft vorherige Woche bereits wieder öffentlich Amibitionen verlauten liess, das Sie im Suchmaschinen Markt wieder die weltweite Nummer 1 werden wollen, mag Microsoft auch im hart umkämpften Online Werbemarkt das grösste Werbenetzwerk der Welt stellen wollen. Einem Bericht auf golem.de zu Folge, will Microsoft das Netzwerk zeitnah schaffen und somit in direkte Konkurrenz zu Google und Yahoo gehen, welche dieses bereits praktizieren. Hierfür erprobt Microsoft bereits jetzt die neuen Möglichkeiten des Werbesystemes im Zusammenspiel mit Windows Live Mail und MSN Spaces. Wer es detailierter Wissen mag, der kann das ganze nochmal nachlesen:

Neues Werbesystem im Test auf Windows Live Mail und MSN Spaces

Microsoft will das größte Werbenetzwerk der Welt schaffen und Konkurrent ….

Quelle der News: golem.de

Datum der News: 15.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
11. März 2006 | 5.585 klicks

Das neue Windows steht bald in den Läden und mit gemischten Gefühlen bereitet man sich indirekt schon wieder auf Umstellungen beim Betriebssystem vor. Allmählich ist man diese ganze Updaterei müde. Erst die vielen Updates, welche man laden muss um nicht Viren und Würmern ausgesetzt zu sein und dann schon wieder das ganze System erneuern, wo man doch froh war mittlerweile auch die letzten alten Softwareprodukte zum laufen bekommen zu haben und nicht mehr mit den Kinderschwierigkeiten des Betriebssystemes aus den Erstrelease Zeiten sich rumschlagen zu müssen. Das nicht nur ich das so sehe, habe ich festgestellt als ich im Netz den nachfolgenden Bericht gelesen habe, wo die Brisanz einer erfolgreichen Produkteinführung recht gut dargestellt wird. Welchen Grund gibt es denn wirklich, das ich nicht endlich zu Linux wechsele und dem ganzen Bugtreiben ein Ende bereite?

Bericht von welt.de

Vista bestimmt das Schicksal von Microsoft

Weltgrößter Softwarekonzern zeigt neues …

Quelle der Nachricht: welt.de

Datum der Nachricht: 11.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
9. März 2006 | 5.491 klicks

Mit einem neuen MSN Music-Flatrate Angebot startet Microsoft Online Net Service einen neuen Musikdienst für seine Nutzer. Besitzer des Abonnements haben die Auswahl aus 70.000 Künstlern und 1,2 Millionen Titeln. Hier dazu aber ein Bericht, den ich auf pressecenter.msn.de gefunden habe:

München, 08. März 2006 – Ab sofort bietet MSN allen Musik-Fans unter eine ….

Quelle der News: pressecenter.msn.de

Datum der News: 09.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
8. März 2006 | 5.211 klicks

Microsoft füllt seine Munitionskisten weiter mit Unique Content, um sich im Kampf gegen Google besser zu behaupten. Neues Know How als Wundermittel? Hier der Bericht, welchen ich dazu auf derstandard.at gefunden habe.

Bericht:

Microsoft kauft Knowhow im Kampf gegen Google

Softwarekonzern übernimmt Onfolio und will ….

Quelle des Berichts: derstandart.at

Datum des Berichts: 08.03.2006

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen

Microsoft Start von MSN - Im Jahr 1995 fing alles an

MSN wurde im Jahr 1995 gegründet und lief früher nicht unter dem Begriff MSN, sondern als Microsoft Network. Damals verfolgte der Microsoft Konzern das Ziel, den Internet-Besuchern den Einstieg in diese „neue Welt“ zu erleichtern.

Den Anfang machte damals eine Plattform, die allerdings noch nicht für alle Internet-Besucher als universelles Netzwerk gedacht war. Dieses Netzwerk wurde erst nach der eigentlichen Gründung unter dem Namen MSN gegründet.

Startschwierigkeiten von MSN

Natürlich kämpfte auch Microsoft mit MSN damals mit nicht gerade wenigen Kinderkrankheiten, wie die meisten Firmen und Dienste ebenfalls. Im Fall von MSN wurden beispielsweise die Angebote hauptsächlich für den US-Markt ausgerichtet und weniger für Deutschland oder andere Länder.

Um sowohl den Internet Explorer als auch MSN weiter anzukurbeln, investierte Microsoft einige Gelder in die Projekte und verzahnte beides miteinander. So gehört das MSN-Portal beispielsweise zum Windows-Betriebssystem dazu und etablierte sich auf diese Weise weiter.

Die ersten großen Erfolge stellen sich im Jahr 2003 ein

Im Jahr 2003 konnte Microsoft mit dem MSN-Dienst entsprechende Erfolge verzeichnen, so dass neue Dienste entwickelt wurden: MSN Messenger und auch MSN Chat waren geboren. Durch die Windows-Live-Erweiterung entwickelte sich MSN allerdings im Verlauf der Zeit mehr und mehr in Richtung Informations-Portal.

Heute kann sich MSN gut und gerne gegen die Größen AOL und auch Yahoo und weitere Dienste behaupten. Ob Informationen über Finanzen, Politik, Wissenschaft, Mode, Lifestyle, Sport, Reisen, Panorama-Themen und vieles mehr – im MSN-Nachrichten-Bereich finden sich alle Infos für Internet-Besucher gebündelt an einem Ort.

Ein neuer Microsoft Dienst - Suchmaschinen-Dienst Bing startet im Jahr 2009

Im Jahr 2009 folgte allerdings ein weiterer Microsoft-Dienst, der auch heute noch für viele Suchmaschinen-Experten wichtig ist: Bing. Microsoft verfolgte damals das Ziel, mit dem Bing-Angebot mit dem Platzhirsch Google zu konkurrieren.

Zwar hat Bing bis heute nicht ansatzweise das Volumen der Suchanfragen von Google erreicht, sich allerdings durch clevere Strategien und vor allem Partnerschaften zu einer ebenfalls wichtigen Suchmaschine entwickelt.

Nützliche Partnerschaften für Bing und MSN

2010 gab beispielsweise Facebook eine Partnerschaft mit Microsofts Bing bekannt, 2011 folgte eine Kooperation mit Baidu. Auch Windows-Phone-Smartphones sind heute standardmäßig mit dem Microsoft-Dienst Bing als Suchmaschine ausgestattet. Spannend ist außerdem die Tatsache, dass seit iOS 7 auch Apple eher Bing als Google einsetzt, um Siri aus den Tiefen des Internets die richtigen Antworten finden zu lassen.

Das Ende vom Lied: Microsoft hat mit MSN als News-Portal, Bing als Suchmaschine und weiteren Diensten ein Netzwerk an zusammenspielenden Möglichkeiten geschaffen.