Microsoft adCenter als Google Gegenpol

Sie befinden sich hier:
»
»
Microsoft adCenter als Google Gegenpol
6. Mai 2006 | 4.628 klicks

Microsoft versucht mit adCenter einen Gegenpol zum Konkurrenten Google und dessen kostenlosen Produkten aufzubauen. Eine interessante Meldung dazu zum nachlesen, welche ich auf golem.de gelesen habe.

adCenter – Microsofts Antwort auf Google
Auch klassische Zielgruppen sollen sich über Keywords erreichen lassen

Google stellt mit seinem Geschäftsmodell zunehmend eine …..

Quelle der Meldung: golem.de

Datum der Meldung: 06.05.2006

Kommentarfunktion ist deaktiviert