Microsoft Live Search Maps in neuer Version

Sie befinden sich hier:
»
»
Microsoft Live Search Maps in neuer Version
21. Februar 2008 | 9.184 klicks

Microsoft hat heute eine neue Version seiner Live Search Maps für Deutschland online gestellt, welche mit allerlei interessanten Features aufwartet. So ist es Dank einer Kooperation mit suchen.de möglich, das von Anwendern gefundene Unternehmen in Live Search Maps, übers Festnetz gratis angerufen werden können. Ebenso ist in der neuen Version von Live Search Maps auch ein Routenplaner vorhanden. Nachfolgend eine Pressemeldung, welche Microsoft zur neuen Version auf seinem Presseportal veröffentlicht hat.

Microsoft Live Search Maps für Deutschland

Neues Release von Live Search Maps in Deutschland verfügbar
Integration der lokalen Suche in MSN

München – 21. Februar 2008 – Ab sofort steht Internet-Nutzern in Deutschland die neue Version des kartenbasierten Suchdienstes Live Search Maps von Microsoft zur Verfügung. Über den Kooperationspartner suchen.de finden User in Live Rearch Maps Unternehmen aller Art und können diese jetzt gratis über das Festnetz anrufen. Mit dem neuen Release, das nun auch über eine Routen­planungsoption verfügt, wird Live Search Maps ebenfalls in das Internet-Portal MSN.de integriert.

Live Search Maps ) kombiniert die Brancheninformationen von suchen.de, der lokalen Suchmaschine für Deutschland, intelligent mit dem Kartenmaterial von Microsoft Virtual Earth. Auf diese Weise findet der Nutzer immer das passende Unternehmen in seiner Nähe, sei es die nächst gelegene Wäscherei, der beste Fahrradladen im Viertel oder der Italiener um die Ecke.

Die optimale Route planen
Erstmals im deutschsprachigen Produkt stehen nun die Routenplanungsoptionen von Microsoft Virtual Earth zu Verfügung. Der Routenplaner berechnet dabei zuverlässig die schnellste oder kürzeste Route zum Ziel. Mit der optimierten Druckansicht kann sich der Nutzer die geplante Route übersichtlich ausdrucken und mit auf die Fahrt nehmen.

Suchen, finden, gratis anrufen
Live Search Maps verfügt jetzt über eine Anruf-Option. Nachdem man das gewünschte Unternehmen über Live Search Maps gefunden hat, kann man sich kostenlos über sein eigenes Festnetztelefon mit dem Unternehmen verbinden lassen. Ein Klick auf den „Gratis Anrufen“-Button und die Eingabe der eigenen Telefonnummer genügen. Ein automatisches Call-System ruft den User auf seinem Festnetztelefon an und verbindet ihn direkt mit dem gewünschten Unternehmen. Dieser Service ist zwischen 6 und 22 Uhr kostenlos. Die Gesprächsdauer ist auf 30 Minuten begrenzt.

Windows Live Search Maps

Integration ins MSN Portal unter MSN Stadtplan
Ab sofort bildet Live Search Maps die technische Grundlage für den Stadtplan-Service auf dem Internet-Portal MSN.de. MSN Stadtplan verfügt dabei über alle Funktionalitäten von Live Search Maps und ist direkt auf MSN.de unter der Rubrik „Stadtplan“ zu erreichen.

Neues Layout
Im Zuge des Upgrades von Live Search Maps in Deutschland wurde auch das Layout überarbeitet. Die Steuerelemente zur Navigation sind nun deutlich schmaler, transparent und bieten damit mehr freien Raum zur Ansicht des Kartenmaterials und der Luftaufnahmen im Bird’s Eye Modus. Außerdem wurde ein zusätzlicher Button für die Routenplanung integriert.

Über MSN und Windows Live
Mehr als 465 Millionen Unique User weltweit besuchen jeden Monat MSN. Mit lokalisierten Versionen in 42 Märkten und 21 Sprachen ist MSN ein führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Inhalten und Online-Werbemöglichkeiten. Microsoft Windows Live, ein neues Set von personalisierbaren Internet Services und Software, ermöglicht es Usern, die für sie wichtigen Kontakte, Informationen und Interessen zu bündeln; dabei profitieren sie von erweiterten Sicherheitsfunktionen für PC und Web. MSN und Windows Live werden parallel angeboten und ergänzen sich gegenseitig. Einige Microsoft Windows Live Services stehen derzeit in der Beta-Version zur Verfügung. Unter sind Informationen über diese Services und künftige Updates zu finden. MSN ist unter abrufbar.

Pressekontakt Windows Live
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Sabine Haimerl
Tel: +49 (89) 3 21 51- 869
Fax: +49 (89) 3 21 51- 77
E-Mail: sabine.haimerl[at]vibrio.de
Internet: www.vibrio.de

Pressekontakt t-info
t-info GmbH, Strategy & Communications
Benjamin Broshi
Dingolfinger Straße 1-15
81673 München
Tel: +49 (89) 59 94 – 60
Fax: + 49 (89) 59 94 – 61 09
E-Mail: benjamin.broshi[at]telekom.de

Kommentarfunktion ist deaktiviert