Microsoft mit grossem XBox 360 Equipment auf der Games Convention in Leipzig

Sie befinden sich hier:
»
»
Microsoft mit grossem XBox 360 Equipment auf der Games Convention in Leipzig
23. August 2006 | 6.307 klicks

Mit prallem Angebot für wartende Fan Gemeinden ist Microsoft zur diesjährigen Games Convention nach Leipzig gereist. Sowohl für die XBox 360, wie auch für Windows Fans ist eine Menge an neuen Spielen und Equipment dabei. Hier dazu noch ein interessanter Bericht, welchen ich auf Presseportal.de gelesen hatte.

München (ots) – Microsoft zeigt die meisten Next Generation-Spiele / Neues Zubehör für Xbox 360 und Windows / Microsofts Spiele-Plattformen weiter auf Erfolgskurs

23. August 2006 – Auf der Games Convention in Leipzig stellte Microsoft heute neue Spiele und Zubehör für Xbox 360 und Games for Windows vor. Ein Highlight war die neueste Version des Microsoft Flugsimulators, der als eines der ersten Spiele die Möglichkeiten des neuen Windows Vista-Betriebssystems ausschöpft. Darüber hinaus gab Microsoft bekannt, dass Xbox 360 der Spielplatz für Next Generation-Konsolenfußball in diesem Jahr sein wird. Die beiden beliebtesten Fußballspiele „FIFA 07“ von Electronic Arts (EA) und Konamis „Pro Evolution Soccer 6“ werden im Weihnachtsgeschäft exklusiv für Xbox 360 angeboten.

Für die stetig wachsende Online-Gemeinschaft von Xbox Live-Spielern kündigte Microsoft Versionen von drei der beliebtesten europäischen Brettspiele für Xbox Live Arcade an. Erscheinen werden „Die Siedler von Catan“, „Carcassonne“ und „Alhambra“, die bequem vom Xbox Live Marktplatz aus auf den Bildschirm geladen werden können.

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft können sich Xbox 360- und Games for Windows-Spieler auf neues Zubehör freuen. Neu in die Läden kommen: die Xbox Live Vision Kamera für Xbox 360, das Xbox 360 Wireless Racing Wheel für Rennspiele, das Xbox 360 Wireless Headset und nicht zuletzt der Xbox Wireless Gaming Receiver für Windows, der über die USB 2.0-Schnittstelle den Betrieb des neuen Zubehörs auch am Windows-PC ermöglicht.

Auf einer im Vergleich zum Vorjahr fast doppelt so großen Fläche haben GC-Besucher am Microsoft Messestand A02 in Halle 4 die Chance, die neuesten Spiele für Xbox 360 und Games for Windows anzutesten. Über 130 Spielstationen und 40 verschiedene Titel stehen in Leipzig für die Gamer bereit.

Erweiterung der Märkte
Microsoft kündigte auf der Pressekonnferenz darüber hinaus Launch-Termine und Preise von Xbox 360 in Ungarn, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Polen an. Ab 3. November wird Xbox 360 in diesen Ländern erhältlich sein, bereits am 29. September kommt die Konsole in Südafrika auf den Markt.

 

5 Reaktionen zu “Microsoft mit grossem XBox 360 Equipment auf der Games Convention in Leipzig”

  1. Suchmaschinen Blog – Weblog » Neue Herausvorderungen für Microsoft durch den Vista Start Am 24. Januar 2007 um 20:01 Uhr

    […] Im Jahr 2006 machte Microsoft mit Windows und Office Produktreihe mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes von 44,3 Milliarden US-Dollar. Mit Windows nahm Microsoft 13,2 Milliarden US-Dollar ein und mit Office gut 10 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn den Microsoft erzielte beziffert sich auf 16,5 Milliarden US-Dollar und stammt fast ausschließlich aus den beiden Hauptprodukten Windows und Office. Die Spielekonsole XBox und der Musikplayer Zune haben zwar Umsatzanteile dazu gewonnen, schreiben aber noch immer rote Zahlen. […]

  2. Suchmaschinen Blog – Weblog » Microsoft ist kein echter Gegner für Sony Am 22. März 2007 um 02:14 Uhr

    […] der Runde etwas verschlafen und schickt erst jetzt seinen Kämpfer in den Ring, in dem sich mit Microsofts XBox 360 und Nintendos Wii die Konkurrenz schon länger tummelt. Besonders die XBox 360 aus dem Hause […]

  3. Suchmaschinen Blog – Weblog » Windows Live Messenger demnächst auf Microsoft Konsolen und PDAs Am 22. April 2007 um 14:21 Uhr

    […] und Software Gigant Microsoft plant, seine Microsoft XBox 360 Konsole um ein schickes Feature zu erweitern – Den MSN-Messenger. Durch die Schaffung eines neuen XBox 360 […]

  4. Microsoft XBox 360 zu Teuer » Suchmaschinen Blog Am 16. Juni 2007 um 16:30 Uhr

    […] ist offenbar garnicht zufrieden mit dem Absatz seiner XBox 360 Spiele Konsole, wohingegen die Wii Spielekonsole hingegen reißenden Absatz findet. Ein […]

  5. Microsoft übernimmt aQuantive für 6 Milliarden US-Dollar » Suchmaschinen Blog Am 20. August 2007 um 16:02 Uhr

    […] Werbeplattform von MSN auf das ganze “Microsoft-Netzwerk” (Online-Spiele mit der XBox, Windows Live, Office Live etc.) auszudehnen, so Microsoft Chef Steve Ballmer laut einer […]