Microsoft veranlasst Stop des Halogen-Projektes

Sie befinden sich hier:
»
»
Microsoft veranlasst Stop des Halogen-Projektes
12. September 2006 | 5.020 klicks

Microsoft stoppt die Strategie Spiele Umsetzung des Action Shooters Halo. Microsoft hat Bedenken, die Entwicklung von Halogen, das geistige Eigentum des inzwischen zu Microsoft gehörenden Spieleherstellers Bungie missachtet.

Halogen war bereits seit 3 Jahren in der Entwicklungs Phase und ist vergleichbar mit dem bekannten Strategiespiel Command & Conquer. Nun wird wohl kein Kampf zwischen den beiden Halo-Rassen stattfinden, wenn wie Entwickler äusserten, auch die Webseite hierzu in einigen Wochen abgeschaltet wird. Wäre sicher eines der grossen Online Spiele geworden.

Nachrichten im Netz dazu auf

Kommentarfunktion ist deaktiviert