Minnesota Brücken Unglück – Google gibt Hilfe über Google Maps

Sie befinden sich hier:
»
»
Minnesota Brücken Unglück – Google gibt Hilfe über Google Maps
3. August 2007 | 5.486 klicks

Google hat im Google Lat Long Blog auf eine Seite in Google Maps hingewiesen, welche die ganzen Ausmaße zum Minnesota Brücken Unglück vom 1. August verdeutlicht.

35W Minnesota Bridge Collaps - Informationen und Fotos auf Google Maps

Google hat auf der speziellen 35W Google Maps Page eine Zusammenstellung aus Informationen und Hinweisen zum umfahren des Unglücksgebietes eingerichtet, sowie für Betroffene die Sammelstellen markiert, wo man sich nach Freunden, Verwandten und Angehörigen erkundigen kann.

I-35W Bridge zwischen Minnesota und St. Paul
I-35W Bridge zwischen Minnesota und St. Paul

35W Brücke - Blick in den einen Teil der zerstörten 35W Brücke.
35W Brücke – Blick in die zerstörte 35W Brücke.

Gecrashte Züge unter der 35W Brücke in Minnesota
Gecrashte Züge unter der 35W Brücke in Minnesota

Weitere Informationen zum Brückenunglück in Minnesota, findest Du auf den User generierten Google Maps Karten mit der Suche nach „35W detour“, auf Fokus Online und im Google Lat Long Blog

Kommentarfunktion ist deaktiviert