Pro Evolution Soccer 2008 neu im Massive Netzwerk

Sie befinden sich hier:
»
»
Pro Evolution Soccer 2008 neu im Massive Netzwerk
5. Dezember 2007 | 7.046 klicks

Microsoft hat bei seinem In-Game Advertising Tochterunternehmen Massive einen prominente Neuzugang ins Massive Netzwerk hinzubekommen. Wie auf dem Online Services Group Pressecenter berichtet, hat Microsoft den Spielehit „Pro Evolution Soccer 2008„, von Konami Digital Entertainment Co. Ltd., als neuesten Titel im Massive Netzwerk für In-Game Advertisings. Unternehmen bekommen so die Möglichkeit, ihre Zielgruppen innerhalb der Spiele zielgenau zu erreichen und von der großen Begeisterung und den Promotion-Aktionen rund um diese beliebten Spieletitel zu profitieren. So hat Microsoft sein Tochterunternehmen bereits in der Vergangenheit angekündigt, populäre Spieletitel wie „Guitar Hero III: Legends of Rock“ und „Tony Hawk’s Proving Ground“, in das In-Game Advertising Netzwerk aufzunehmen und hierfür spannende Werbemöglichkeiten zu ermöglichen. Nachfolgend die Pressemeldung, welche Microsoft zur Aufnahme von Pro Evolution Soccer 2008 in das Massive Netzwerk, auf seinem Presseportal veröffentlicht hat.

Neu im Massive Netzwerk: Pro Evolution Soccer 2008
In-Game Advertising Spezialist baut Marktführerschaft weiter aus

London, 3. Dezember 2007 – Das Microsoft Tochterunternehmen Massive, einer der führenden Anbieter von In-Game Advertising, hat mit Pro Evolution Soccer 2008 von Konami Digital Entertainment Co. Ltd. einen weiteren prominenten Spieletitel in sein In-Game Advertising Netzwerk aufgenommen. Ab sofort haben Markenunternehmen die Möglichkeit, innerhalb des populären Fußballspiels, sowohl auf der Xbox 360 als auch in der PC-Spiele-Version, mit Gamern in Kontakt zu treten.

Bandenwerbung von Opel in Pro Evolution Soccer 2008 als In-Game Advertising
Opel integriert in Bandenwerbung von Pro Evolution Soccer

Das Fußball-Videospiel Pro Evolution Soccer 2008 wird von Fans wie Fachmedien gemeinhin als eines der besten Sportspiele überhaupt angesehen und war der einzige Titel, der von verschiedenen Gaming-Plattformen auf der diesjährigen Games Convention in Leipzig, Europas Leitmesse für interaktive Unterhaltung, für die Auszeichnung „Best of Show“ nominiert war.

Das Computerspiel besitzt einen hohen Popularitätsgrad in spannenden Zielgruppen und kombiniert diese mit extrem realistischen Spiele-Szenarios, in denen Werbung zu einem realistischeren Gesamteindruck des Spiels beiträgt. Die Möglichkeiten der Werbeeinblendungen in dieses natürliche Umfeld erweitern damit die Chancen von Markenunternehmen und Agenturen, in Mainstream-Computerspielen mit ihren Zielgruppen in Kontakt zu treten.

Bandenwerbung von Renault in Pro Evolution Soccer 2008 als In-Game Advertising
Renault integriert in Bandenwerbung in Pro Evolution Soccer

Wir sind begeistert, mit Massive zusammen zu arbeiten, um erstklassige Werbung in einem unserer wichtigsten Spiele-Titel anzubieten und so unseren Teil zum Wachstum des dynamischen In-Game Advertising Marktes beizutragen“, so ein Sprecher von Konami. „ProEvolution Soccer bietet ein herausragendes Werbeumfeld mit einer wahrhaft globalen Reichweite. Gleichzeitig sind die Werbeeinblendungen tief integriert und spielerfreundlich platziert.

Pro Evolution Soccer erlaubt einen hohen Grad an Personalisierung: Die Nutzer können aus mehr als 200 Mannschaften auswählen, darunter offiziell lizenzierte Mannschaften der italienischen, französischen, spanischen und holländischen Ligen mit mehr als 10.000 echten Fußballspielern und 15 Stadien. Gleichzeitig bietet das Spiel adaptierte Bewegungen, Tricks und Formationen in sehr realistischer Stadion-Atmosphäre, in der auch die Werbebanden ähnlich platziert sind wie in der echten Fußball-Welt.

Opel GT im Menü von Pro Evolution Soccer
Opel GT im Menü von Pro Evolution Soccer

Konami entwickelt extrem spannende Spiele, die ideal in das Werbenetzwerk von Massive passen“, so Cory Van Arsdale, CEO von Massive. „Die Tatsache, dass populäre Titel wie Pro Evolution Soccer in das Massive Netzwerk integriert werden, zeigt, wie sehr sich In-Game Advertising zu einem Mainstream-Kanal für Werbetreibende entwickelt, um die junge Zielgruppe zu erreichen und anzusprechen.

Ebenfalls neu im Massive Netzwerk
Erst kürzlich hat Massive angekündigt, die populären Spieletitel „Guitar Hero III: Legends of Rock“ und „Tony Hawk’s Proving Ground“ von Activision in das In-Game Advertising Netzwerk aufzunehmen. Massive wird spannende Werbemöglichkeiten für die aktuellen Versionen von „Guitar Hero“ und „Tony Hawk“ ermöglichen. Werbetreibende werden in der Lage sein, ihre Zielgruppen innerhalb der Videospiele zielgenau zu erreichen und von der großen Begeisterung und den Promotion-Aktionen rund um diese beliebten Spieletitel profitieren.

Über Konami
Konami ist ein führender Entwickler, Publisher und Hersteller von elektronischen Unterhaltungsmedien. Zu den populärsten Spiele-Titeln von Konami zählen unter anderem Metal Gear Solid, Silent Hill, Dance Dance Revolution und Castlevania. Aktuelle Informationen über Konami sind unter abrufbar. Die Konami Corporation ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Tokyo, Japan. Zum Unternehmen gehören die Töchter Konami Digital Entertainment Co. Ltd. in Tokyo, Konami Digital Entertainment Inc. in den USA und die Konami Digital Entertainment GmbH in Frankfurt. Die Konami Corporation ist an der New Yorker Börse unter dem Kürzel KNM notiert. Details zu den von Konami herausgegebenen Produkten sind unter erhältlich.

Über Massive
Die Microsoft Tochter Massive Incorporated überträgt reale Werbung in die virtuellen Welten von Computer- und Videospielen. Hier haben Werbetreibende die gleichen Möglichkeiten wie in der Realität: von Großflächen und Megapostern bis hin zu Banden- und Fahrzeugwerbung. Die Werbung wird in Echtzeit über das Internet ausgeliefert und in derzeit 45 mögliche Spiele eingeblendet. Massive arbeitet weltweit mit mehr als 40 Video Game Publishern zusammen und erreicht Gamer auf den Spieleplattformen Xbox, Xbox 360 und PC. Derzeit umfasst das Massive-Netzwerk über 45 aktuelle Titel aus allen Spielgenres. Weitere Informationen unter:

Über Microsoft Digital Advertising Solutions
Microsoft Digital Advertising Solutions ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Unter dem Dach der Microsoft Online Services Group vermarktet Microsoft Digital Advertising Solutions derzeit die Online-Produkte MSN, Windows Live sowie Microsoft Office Online und in Zukunft auch Xbox Live. Microsoft Digital Advertising Solutions ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und verfügt in Deutschland laut AGOF internet facts 2007-II über eine Reichweite von 9,39 Millionen Unique User (durchschnittlicher Monat). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Sales & Trade Marketing, ist Microsoft Digital Advertising Solutions mit ca. 40 Mitarbeitern an den Standorten München, Hamburg und Düsseldorf vertreten. Mehr Informationen zu Microsoft Digital Advertising Solutions sind unter abrufbar.

Kontaktmöglichkeit für Fragen:
vibrio. Kommunikationsmanagement
Dr. Kausch GmbH
Sabine Haimerl
Edisonpark Haus C
Ohmstraße 4
85716 Unterschleißheim
Tel.: +49 (89) 3 21 51-869
Fax: +49 (89) 3 21 51-77
E-Mail: sabine.haimerl[at]vibrio.de
Internet: www.vibrio.de

Eine Reaktion zu “Pro Evolution Soccer 2008 neu im Massive Netzwerk”

  1. DennisPro Am 3. Januar 2014 um 13:00 Uhr

    pes 2008 hat immer mega gebockt ^^