Yahoo Japan steigert Gewinn um 23 Prozent

Sie befinden sich hier:
»
»
Yahoo Japan steigert Gewinn um 23 Prozent
24. April 2007 | 7.428 klicks

Vor ein paar Tagen berichteten wir über die Quartalszahlen der amerikanischen Unternehmung von Yahoo! und das Yahoo! seine Anleger, mit den veröffentlichten Quartalszahlen für das erste Quartal und einem Gewinnrückgang von 11 Prozent, eher enttäuscht hat. Dafür konnte aber Yahoo! Japan, an welchem Yahoo! USA mit 33 Prozent beteiligt ist, mit besseren Zahlen für das abgelaufenen Fiskaljahr aufwarten und steigerte seinen Gewinn um 23 Prozentpunkte.

Zurückzuführen ist der Anstieg auf hohe Werbeeinnahmen und ein starkes Geschäft mit Onlineauktionen. Der daraus resultierende Nettogewinn belief sich auf fast 60 Milliarden Japanische Yen (57,96 Mrd. JPY), gegenüber 47,09 Mrd. JPY im Vorjahr. Das operative Ergebnis stieg um 29 Prozent auf 106,23 Mrd. JPY. Der Umsatz erhöhte sich gleichzeitig um 22 Prozent von 173,70 Mrd. JPY auf 212,55 Mrd. JPY.

Kommentarfunktion ist deaktiviert