Yahoo kooperiert mit Navigationssystem-Hersteller Dash

Sie befinden sich hier:
»
»
Yahoo kooperiert mit Navigationssystem-Hersteller Dash
3. Januar 2007 | 7.082 klicks

Das Wall Street Journal berichtet, dass der Suchmaschinenbetreiber Yahoo! neuerdings mit dem Navigationsystem Hersteller Dash kooperiert und sich damit das Ziel gesetzt hat, eine regionale Suchfunktion in die Navigationssysteme von Autos zu integrieren.

Damit sollen die Autofahrer während der Fahrt die Möglichkeit haben, sich Tankstellen, Restaurants oder Geschäfte in der Nähe des aktuellen Standortes rauszusuchen. Das Navigationssystem zeigt eine Trefferliste an, aus der sich der Nutzer anschliessend eine Adresse aussuchen kann. Das System führt einem anschließend zu der gewünschten Ziel Adresse. Zur Internet-Suche benutzt das Navigationssystem wahlweise W-LAN oder die Mobilfunknetze.

Das neue Navigationssystem „Dash Express„, welches im Frühjahr für den US-Bundesstaat Kalifornien auf den Markt kommen soll, enthält diese Lokale Suchfunktion bereits. Andere US-Bundesstaaten sollen bis Ende des Jahres folgen, nur leider ist für Europa bisher keine Version geplant.

Kommentarfunktion ist deaktiviert