Yahoo! Suche denkt mit und macht das Finden einfacher

Sie befinden sich hier:
»
»
Yahoo! Suche denkt mit und macht das Finden einfacher
9. Dezember 2007 | 2.133 klicks

Suchmaschine Yahoo hat seine Suche verbessert und eine neue Konzeptsuche vorgestellt, welche mitdenkt und dadurch das Finden einfacher gestalten soll. Die neue Suchvorschlägen basiert auf einer Technologie, welche sich daran orientiert, was der Nutzer mit seiner Suchanfrage am ehesten suchen würde. Nachfolgend eine Pressemeldung, welche Yahoo zur verbesserten Yahoo! Suche auf dem Enpress Presseportal veröffentlicht hat.

Yahoo! Suche macht das Finden jetzt noch einfacher
Die neue Konzeptsuche von Yahoo! „denkt“ mit und liefert schon beim ersten Klick Suchvorschläge für schnelle relevante Ergebnisse

München, 6. Dezember 2007 – Yahoo! Suche präsentiert eine neue Generation von Suchvorschlägen, mit deren Hilfe sich die Internet-Suche für Nutzer zukünftig einfacher und präziser gestaltet. Den Vorschlägen liegt eine innovative Technologie zugrunde, die sich daran orientiert, was der Nutzer mit seiner Suchanfrage am ehesten gemeint haben könnte. So werden die relevantesten Ergebnisse optimal gebündelt und nicht nur als eine lange Linkliste angezeigt.

Die Yahoo! Suchvorschläge bieten dem Internetnutzer mehr als die klassische Suchbox: Sie liefern ihm Empfehlungen für die weitere Verfeinerung seiner Suchanfrage sowie den Verweis auf verwandte Themen und Begriffe. Gibt der Nutzer beispielsweise „Lebkuchen“ ein, schlägt Yahoo! automatisch „Rezepte“ vor und ergänzt die Suchanfrage um Zutatenbeispiele wie „ohne Nüsse“, „Zitronat“, oder „Hirschhornsalz“. Recherchiert er nach „Bundesliga“, so erscheinen in der Yahoo! Suche „Fußball-Bundesliga“, „Spieltag“ oder „Verein“. Die Yahoo! Suchvorschläge laufen im Hintergrund, werden jedoch eingeblendet, sobald ein Nutzer das Drop-Down-Menü direkt unter dem Suchfenster öffnet. Die angezeigten weiteren Begriffe und Themenvorschläge helfen dabei, das gesuchte Thema noch präziser einzugrenzen.

Yahoo! Suche nach Bundesliga

Laut einer aktuellen US-Studie von Yahoo! und Harris Interactive wünschen sich Internetnutzer mehr Komfort und schneller relevante Ergebnisse bei der herkömmlichen algorithmischen Suche im Web: Von den 99 Prozent der fast 3.600 Befragten, die eine Suchmaschine für die Informationsbeschaffung nutzen, gaben nur 15 Prozent an, schon bei der ersten Suchanfrage die richtigen Ergebnisse zu erhalten. Häufig waren drei bis vier Versuche nötig, um die gewünschten Resultate zu erhalten.

Die neue Yahoo! Suche liefert deutschsprachige Suchvorschläge, die dem Nutzer auf Anhieb alle relevanten Ergebnisse bieten und ihn gleichzeitig noch schneller, bequemer und übersichtlicher zum Ziel seiner Suche führen“, erläutert Terry von Bibra, Geschäftsführer von Yahoo! Deutschland und VP Central Europe. „Wir wollen zu seiner Suchanfrage die beste Antwort geben, gleichgültig ob es ein Link, ein Foto oder Karte, ein User-Beitrag von Yahoo! Clever oder ein Video ist. Damit sind die neuen Suchvorschläge nicht nur ein neues Feature, sondern ein weiterer innovativer Meilenstein in unserer Entwicklung zur strukturierten Konzeptsuche.

Die neuen Yahoo! Suchvorschläge sind ab sofort unter www.yahoo.de/suche verfügbar. Eine Vorstellung der neuen Features ist unter abrufbar.

Über Yahoo!
Yahoo! Inc. ist eine führende globale Internet-Marke und eine der weltweit meist besuchten Seiten im Internet. Yahoo!s Ziel ist es, Menschen zu verbinden: mit ihren Leidenschaften, ihren Communities und dem Wissen der Welt. Yahoo! Inc. hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA. Sitz der Yahoo! Deutschland GmbH ist München.

Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo! Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Rückfragen gerne an:
Yahoo! Deutschland GmbH
Oliver Sturz
Head of Consumer PR
Theresienhöhe 12
80339 München

Telefon: +49 (89) 231 97 – 110
Telefax: +49 (89) 231 97 – 482
Mail: osturz[at]yahoo-inc.com

dot.communications GmbH
Martina Guckeisen
Augustenstr. 52
80333 München

Telefon: +49 (89) 530 797 – 101
Mail: yahoo_consumer@dot-communications.de

2 Reaktionen zu “Yahoo! Suche denkt mit und macht das Finden einfacher”

  1. Daniel Am 10. Dezember 2007 um 00:35 Uhr

    Im Grunde liefert diese Funktion also das, was man auch direkt eingeben könnte. Wenn ich nach „Bundesliga“ suche und Spieltage meine, dann kann ich das auch direkt eingeben. Die Ergänzung um weitere Suchvorschläge ist insofern nichts neues, als das bei Google schon seit Monaten eingeblendet wird, nur eben alles etwas anders gelöst. Vom Prinzip her soll diese Neuerung anscheinend dem Suchenden die genaue Definition seiner Suchanfrage abnehmen. Bleibt abzuwarten, wie genau die Ergebnisse ausfallen und das ganze von den Nutzern angenommen wird.

  2. seekXL Am 10. Dezember 2007 um 14:31 Uhr

    Hi Daniel,

    jepp so habe ich die Funktion auch verstanden, wobei dies ja nicht die Neuerung als solches ist, da ich da keine grossen Unterschiede sehe zur Yahoo Suche 2.0, welche man im Oktober vorgestellt hat.

    Finde es aus SEO Sicht interessant, da man so schnell an Zusatzkeys kommt, wenn man sich in einem neuen Segment tummelt und nicht weiss, was so die Top Keys sind bzw. was gängig durch die User gesucht wird. Bei Google ist gleiches Feature aktuell ja nur in der Experimental Search zu finden…

    Gruss
    seekXL