Yahoo und Apple kooperieren bei iTunes in Japan

Sie befinden sich hier:
»
»
Yahoo und Apple kooperieren bei iTunes in Japan
14. Juni 2007 | 7.777 klicks

Suchmaschine und Portalbetreiber Yahoo! hat in vorerst nur in Yahoo Japan, eine Kooperation mit Apple im Bereich iTunes beschlossen. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen ermöglicht es in Zukunft, das japanische Besitzer eines iPod, zukünftig auf Yahoo Japan nach Audio-Tracks suchen können. Weiterhin soll Yahoo in Japan mit News und Bewertungen, welche speziell an die Bedürfnisse eines iTunes-Users angepasst sind, intensiviert werden, so Yahoo.

Wir werden ein größeres Aufgebot an Inhalt und Funktionen durch unseren Service bieten. Das ist es, was die meisten Nutzer angelockt hat„, begründet Yahoo-Japan Präsident Masahiro Inoue. Für iTunes Nutzer ein Japan eine deutliche Verbesserung, spart man sich zukünftig die iTunes Software zu starten, nur weil man ein bestimmtes Lied finden möchte. Sollte sich die Idee in Japan durchsetzen, ist davon auszugehen, das beide Unternehmen auch in anderen Ländern kooperieren.

Weitere Infos zur Yahoo Japan und Apple Kooperation im Netz auf PC-Professional

Kommentarfunktion ist deaktiviert