YSlow – Yahoo hat YSlow Firebug Plugin veröffentlicht

Sie befinden sich hier:
»
»
YSlow – Yahoo hat YSlow Firebug Plugin veröffentlicht
6. August 2007 | 5.426 klicks

Wie der Anty Blog berichtet, hat Suchmaschine Yahoo das Plugin YSlow für Firebug veröffentlicht, welches ursprünglich aus den internen Yahoo! Netzwerk-Tools stammt. Bei dem von Yahoo veröffentlichten YSlow Plugin, handelt es sich um eine Erweiterung, der für Coder und Webdesigner unumgänglichen Extension Firebug. YSlow dient zur Performancemessung von Webseiten und analysiert deren Ladeprozess.

Firebug - Firebug Browser Extension
Firebug – Firefox Erweiterung Firebug

Bevor man die Yahoo YSlow Erweiterung installieren kann, muss man sich erst die normale Firebug-Erweiterung installiert werden. Hat man beide Installationen erfolgreich abgeschlossen, findet in der Statusleiste die YSlow-Anzeige.

Hat man YSlow installiert, kann man nun die Performance einer Seite zu bewerten.

Hierzu wird in 13 kurzen Tests, eine Bewertung für die Performance ermittelt, wobei Komponenten wie Javascripts und Stylesheets, GZip-Kompression, HTTP und DNS-Anfragen analysiert werden. Weiterhin ist YSlow in der Lage, den anstehenden Traffic einer Seite zu zeigen, was auf dem Verlgeich basiert, vom Verhalten der Seite, bei leerem und vollem Cache.

YSlow Performance Ansicht
YSlow Perfomance Ansicht

YSlow Statistik Ansicht
YSlow Statistik Ansicht

YSlow Komponenten Ansicht
YSlow Komponenten Ansicht

Weitere Informationen zur Yahoo YSlow Firebug-Extension, findest Du auf der YSlow Developer von Yahoo, auf Anty’s Weblog, dem HackTheNet Blog und Ajaxian.

Kommentarfunktion ist deaktiviert