Übersicht Kategorien Topsites Zufallslink
Neu hinzufügen bearbeiten Einstellungen Suchen
 


Beschreibung: Wirbelsäule - Informationen, Grundlagen und Erkran
Wirbelsäule - Informationen, Grundlagen, Ursache, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten: Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Instabilität, Wirbelgleiten, Wirbelbrüche, Halswirbelsäule, Lendenwirbelsäule, Wirbelsäulenspezialist in der Klinik am Ring.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es beim zervikalen Bandscheibenvorfall?

Ähnlich wie beim lumbalen Bandscheibenvorfall werden auch zervikale Bandscheibenvorfälle zunächst konservativ behandelt. Krankengymnastik und physikalische Therapie sowie die Einnahme entzündungshemmender und schmerzstillender Tabletten begleiten die symptomatische Infiltrationstherapie. Bei der sogenannten „periradikulären Therapie“ (PRT) wird unter CT-Kontrolle eine Kombination aus einem Schmerzmittel und einem entzündungshemmenden Präparat direkt an die betroffene Nervenwurzel injiziert. In der Regel sind drei bis vier Injektionen in wöchentlichem Abstand nötig, um die Schmerzen dauerhaft zu kontrollieren.

Wenn jedoch auch Lähmungserscheinungen vorliegen, ist in der Regel eine Operation indiziert, um die Nervenwurzel schnellstmöglich von dem Druck durch den Bandscheibenvorfall zu befreien. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich bereits ausgebildete Lähmungen wieder zurückbilden ist auch von der Dauer der Nervenwurzelkompression abhängig, weshalb nicht zu lange mit der Operation gewartet werden sollte.

Eine Operationsindikation kann auch bestehen, wenn die durchgeführte konservative Therapie über 6-8 Wochen nicht zum Erfolg führt und weiterhin Schmerzen und Taubheitsgefühle bestehen, die im Alltag vom Patienten als nicht zumutbar empfunden werden.

http://wirbelsaeulenzentrum.klinik-am-ring.de/index.php/Erkrankungen/wirbelsaeule-grundlagen.html


hinzugefügt am: Tue, 21.04.2015
letztes Update: Thu, 23.04.2015
hinzugefügt von: wzk
Hits bisher: 78
Erreichbarkeit:
Bewertung:
7 @ 1 votes






   Zur StartseiteAllMyLinks Lesezeichen hinzufügenAllMyLinks weiterempfehlenAllMyLinks