Yahoo wird zu Altababa – echt jetzt?

Sie befinden sich hier:
»
»
Yahoo wird zu Altababa – echt jetzt?
12. Januar 2017 | 987 klicks

Altababa
Wer in den letzten Tagen aufmerksam in den News gelesen hat, der wird sicher hier und da darauf gestoßen sein, dass Yahoo und Altababa in einem Zug genannt werden. Und wer ist hier nun eigentlich dieser Altababa und was hat er mit Yahoo zu tun?

Veränderungen müssen her, darüber sind sich die klugen Köpfe von Yahoo immerhin inzwischen bewusst und diese Veränderungen sollen nun nach dem Verkauf von einem großen Teil der Konzernteile auch durchgeführt werden. Auf dieser Basis entsteht eine neue Holding und diese hat den Namen Altababa. Schon ist das Rätsel gelöst. Diese setzt sich zusammen aus Yahoo Japan sowie der Plattform Alibaba, die dem einen oder anderen hier durchaus ein Begriff sein dürfte. Nach wie vor ist jedoch noch immer nicht klar, ob der Verkauf an Verizon nun eigentlich durchgeführt wird oder nicht. So geht Yahoo davon aus, dass dies möglicherweise nicht klappt und Verizon zurücktritt. Grund dafür könnte der neue Skandal in Bezug auf den Datenklau sein.

Interessant ist auch die Information, dass Marissa Mayer das Unternehmen ganz verlasse wird. Auch wenn sie versucht hat, sich tapfer zu schlagen, so konnte sie doch keine Erfolge verzeichnen in Bezug darauf, das eher angeschlagene Unternehmen wieder nach vorne zu bringen. Viele Beobachter sind schon viel früher davon ausgegangen, dass sie das sinkende Schiff verlässt, doch sie hat die Fahne weiter versucht hochzuhalten. Damit soll nun aber bald Schluss sein. Die weitere Entwicklung dürfte also interessant bleiben.

Kommentarfunktion ist deaktiviert