Tag: Plattform im Suchmaschinen Blog

Sie befinden sich hier:
»
Tags
»
Plattform

Alle Artikel mit dem Tag Plattform

18. September 2017 | 129 klicks

FacebookSnooze

Wir sind einfach immer online und ständig erreichbar und sehr gut informiert. Das verdanken wir nicht zuletzt auch Facebook und dem neuen News-Feed. Manchmal kann es aber auch zu viel werden. Nun soll eine Schlummertaste dafür sorgen, dass wir auch mal Pause haben.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
17. August 2017 | 557 klicks

FBNewsFeed

Viele neue Veränderungen erwarten Kunden und Fans von Facebook. Nachdem es inzwischen möglich ist, mit Facebook sogar WLAN zu finden, geht es nun an den Newsfeed. Wer wünscht sich hier schon lange die eine oder andere Anpassung? Jetzt ist es bei der App von Androis und iOS soweit.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
20. Juli 2017 | 529 klicks

Gruppen-Funktion
Gemeinschaften bilden ist die Grundidee von Facebook, denn immerhin handelt es sich hierbei um ein soziales Netzwerk. Nun passiert etwas, das schone ein ganze Weile Zeit gewesen ist: Es wird eine Gruppen-Funktion für die Facebook-Seiten geben.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
31. Januar 2017 | 1.310 klicks

SnapchatvsFacebook

Fast haben wir schon vermutet, dass bald ein Gegenschlag von Facebook gegenüber Snapchat durchgeführt wird. Das kann das soziale Netzwerk nicht auf sich sitzen lassen. Ausgebootet? Durch Snapchat? Nicht mit Facebook und daher sorgt Facebook nun für einen deutlichen Druck auf die gelbe App.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
29. September 2016 | 846 klicks

ALT

Gerüchte rund um Google gibt es ja wirklich viele, man denke nur an die Spracheingabe. Jetzt kommt eine neue Vermutung auf und diese soll sogar durch Berichte belegt sein. Angeblich werden bald die beiden Betriebssysteme von Google miteinander verschmelzen.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
12. April 2016 | 5.777 klicks

ALT

Bereits seit dem Jahr 2012 verfolgen wir die krampfhaften Versuche von Yahoo-Chefin Marissa Mayer, das Unternehmen doch noch irgendwie zu retten. Da dies nun wirklich aussichtslos erscheint, bleibt nur noch der Verkauf und der ist in vollem Gange. Nach wie vor stellt sich die Frage: Wer kauft Yahoo?

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
1. April 2016 | 2.434 klicks

ALT

Erst vor Kurzen haben wir davon berichtet, dass die Aufgabe von weiteren Diensten bei Yahoo durchgeführt wird. Ein Schelm, der dabei schon gedacht hat, dass dies möglicherweise ein Zeichen für den baldigen Verkauf von Yahoo sein könnte. Nun jedoch wird es immer konkreter und die Interessenten an dem Unternehmen haben zwei Wochen Zeit, ein Angebot vorzulegen.

Auch wenn die Berichterstattung rund um den einstigen Internetriesen nicht gerade vermuten lässt, dass sich damit ein großes Geschäft machen lässt, so ist das Interesse an Yahoo jedoch groß. Insgesamt 40 Firmen haben

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
15. März 2016 | 5.049 klicks

ALT

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass von einem Verkauf von Yahoo gemunkelt wird und nun gibt es wieder Neuigkeiten, die darauf hindeuten, dass das Unternehmen nicht mehr am Markt mithalten kann. Unter anderem sollen nun Dienste, wie „LiveText“ und auch „Yahoo Games“ eingestellt werden. Es ist nur ein einfacher Blogpost für Yahoo, doch für Fans des Anbieters ist es ein weiterer herber Schlag. Nun könnte man meinen, dass es so viele Fans wahrscheinlich gar nicht mehr gibt. Dennoch wird der langsame Untergang von Yahoo nach wie vor mit Entsetzen beobachtet.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
13. Oktober 2015 | 1.864 klicks

ALT

Wer hier in Deutschland noch die Domain abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.de besitzt, der kann davon bald vielleicht schon profitieren. Oft genug heißt es, die eine oder andere Domain kann ihren Besitzer reich machen. Was viele Besitzer verschiedener Domains bisher abgewinkt haben, kann nun Wirklichkeit werden. Die Betonung liegt auf kann und bezieht sich dabei vor allem auf den Besitzer der oben genannten Domain. Warum? Google hat das .com-Pendant dazu gekauft.

Grund für diesen Einkauf ist die Muttergesellschaftl „Alphabet“, die von Google noch relativ frisch gegründet wurde. Natürlich braucht die Gesellschaft auch eine passende Mailadresse. Diese ist jedoch gar nicht so einfach zu finden. Das Naheliegende, alphabet.com, ist schon vergeben. Diese gehört tatsächlich dem Konzern BMW. Ob Google hier keine Einigung finden konnte oder schlicht kein Interesse hat, ist nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass die Domain abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com nun zu Google gehört und es durchaus sein kann, dass sich auch die deutsche Version bald unter dem Dach des Konzerns finden lässt.

Zu Alphabet gehören Google, Google Capital sowie Nest. Google ist ja generell für die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen bekannt. Bisher ist die Muttergesellschaft erreichbar unter der Domain abc.xyz. Auch diese Domain ist durchaus etwas anderes als die klassischen Web-Adressen.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
22. September 2015 | 4.026 klicks

ALT

„Wo ist der Dislike-Button?“ – Dies ist wohl eine der häufigsten Fragen, die bei Facebook gestellt wird. So viele Likes wie verteilt werden, so gern würden die User auch einfach einmal ein Dislike verteilen. Sei es bei schlechten Nachrichten, unpassenden Statusbeiträgen oder auch traurigen Bildern, der Dislike-Button würde häufig besser passen als der Daumen nach oben. Nun hat Mark Zuckerberg reagiert und darauf hingewiesen, dass der Button nicht nur in Planung ist sondern bald sogar erste Tests starten sollen. Nach dem Spenden-Button eine interessante Eröffnung.

Die Ungeduld ist groß. Da ist es kaum verwunderlich, dass sich erste Betrüger bereits eben diese Ungeduld zu Nutze machen wollen. Gleich mehrere Posts tauchen auf, die damit werben, den Nutzern einen solchen Button verschaffen zu können. Dafür muss allerdings die Seite geteilt werden, möglichst mit Freunden und in Gruppen. Ist das erledigt, erfolgt die Weiterleitung zu einer Seite mit Gewinnspielen oder auch Umfragen.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
10. Juni 2015 | 2.624 klicks

ALT

Was ist denn bloß bei Yahoo los? Erst die Nachrichten über den Einbruch der Aktie und nun gibt es wieder News. Dieses Mal handelt es sich aber nicht um den Neukauf von irgendeiner tollen App, der Entwicklung einer bisher unbekannten Technik oder etwas anderem Beeindruckenden.

Stattdessen räumt Yahoo auf und verabschiedet sich sowohl von Maps als auch von Pipes. Bis Ende Juni können Nutzer noch auf Maps zugreifen, danach wird der Dienst beendet. Pipes darf noch ein wenig länger überleben. Hier ist der Schlussstrich Ende August geplant.

Bei Pipes handelt es sich um einen Baukasten, der bisher zur Verbindung von Modulen verwendet werden konnte. Seit 2007 war der Dienst am Start und wurde eigentlich auch ganz gut angenommen. Yahoo hat sich aber nun entschlossen, sich mehr auf die Hauptbereiche zu konzentrieren. Die Einsparung von Ressourcen sorgt daher nun dafür, dass die Dienste sozusagen ihren Dienst getan haben.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
Seite 1 von 212