Google Lens als neues Feature für die Suchmaschine

Sie befinden sich hier:
»
»
Google Lens als neues Feature für die Suchmaschine
4. Februar 2022 | 266 klicks

GoogleLensesDie Suchfunktion von Google wird immer weiter verbessert. Das Ziel ist es, dass Nutzer ausschließlich auf die Google-Suche zurückgreifen und durch die zahlreichen Features keine anderen Angebote in Anspruch nehmen. Dafür soll nun auch die Integration von Google Lens in der Suchfunktion sorgen.

Bei Lens handelt es sich nicht um ein neues Feature. Wer Google bereits auf seinem mobilen Endgerät verwendet, hat die Analyse-Funktion für Bilder vielleicht sogar selbst schon genutzt. Durch die Eingabe von Bildern ist es möglich, mehr über deren Darstellungen zu erfahren. Wie wäre es mit der Bestimmung einer Pilzsorte beim Sammeln? Ein Bild wird einfach bei Google Lens eingegeben und schon gibt es zahlreiche Informationen rund um die darauf zu sehende Sorte. Während genau dies über mobile Endgeräte schon möglich ist, soll es nun auch bald über den Desktop zur Verfügung stehen. Über den Browser wird das gewünschte Bild direkt hochgeladen. Anschließend macht sich Google auf die Suche nach Informationen, ähnlichen Bildern und passenden Webseiten.

Gerade die Bildersuche wurde bisher bei Google immer etwas stiefmütterlich behandelt. Die Aussicht darauf, die Funktion „Lens“ auch demnächst über den Desktop verwenden zu können, dürfte eine ganze Reihe von Nutzern ansprechen und dafür sorgen, dass die Suchmaschine über den Desktop noch häufiger in Anspruch genommen wird.

Kommentarfunktion ist deaktiviert