Soundbites startet jetzt bei Facebook – aber was ist das eigentlich?

Sie befinden sich hier:
»
»
Soundbites startet jetzt bei Facebook – aber was ist das eigentlich?
16. April 2019 | 884 klicks

Soundbites
Das Interesse an Facebook ist groß und viele Menschen möchten auch gerne hinter die Kulissen schauen. Da ist es kaum verwunderlich, dass Facebook-Mitarbeiter zu den Menschen gehören, denen gerne Fragen gestellt werden. Das hat sich auch gezeigt, als es „Meet Facebook.“ gab. Nun soll mit Soundbites diese Kampagne noch erweitert werden.

Ziel bei „Meet Facebook“ war es, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, Fragen zur Plattform zu stellen. Hier kamen natürlich auch viele Themen auf, die teilweise sehr stark diskutiert werden. Dazu gehörte vor allem der Datenschutz, aber auch andere interessante Fragen wurden gestellt. Daher ist es eigentlich nur ein logischer Schritt, dass Facebook beginnt, sich hier noch weiteren Fragen zu stellen. Bei Soundbites sollen die Mitarbeiter des Unternehmens möglichst Fragen beantworten, die immer wieder aufkommen. Dadurch will das Unternehmen noch transparenter werden.

Interessant ist, dass die Beantwortung der Fragen in Form von Beiträgen erfolgt, die Interessierte ganz einfach anhören können. Gerade einmal drei Minuten dauert ein Beitrag. Dadurch können diese auch einfach zwischendurch gehört werden. Die Veröffentlichung der Beiträge erfolgt im Newsroom. Wer also Interesse daran hat, mehr zu erfahren, der kann einen Blick auf die aktuellen Uploads werfen und sich Informationen aus erster Hand holen. Hier gibt es sicher den einen oder anderen Einblick in die Interna von Facebook.

Kommentarfunktion ist deaktiviert