Facebook im Suchmaschinen Blog

Sie befinden sich hier:
»
Facebook

Es ist das soziale Netzwerk, an dem nahezu kein Internet-Nutzer vorbeikommt. Mehr als 1,5 Milliarden Nutzer sind monatlich aktiv – registriert noch weitaus mehr Menschen. Schon längst hat sich Facebook zu einem immensen Medium entwickelt, in dem ganz eigene Trends, Regeln und Möglichkeiten gelten. Freunde finden, ein reger Austausch, soziale Vernetzung – all das und vieles mehr steht bei Facebook an der Tagesordnung.

Facebook News und Nachrichten zu Facebook Services

In der Facebook Kategorie auf seekXL.de haben wir alle Nachrichten und News zum Internet Giganten zusammen gefasst. Nicht nur das Facebook schon länger geplant hat, eine eigene Suche anzubieten und somit, Dank seiner vielen gespeicherten Informationen durch die aktiven Benutzer, eine Konkurrenz zu Google darzustellen, werden auch Neuigkeiten den Branchen Riesen betreffend täglich bekannt. Hier bieten wir alle wichtigen Facebook News in chronologischer Reihenfolge. Somit sollte es leicht möglich sein, die wichtigsten Aktivitäten, Übernahmen und Änderungen im Blick zu behalten.

20. Juli 2017 | 243 klicks

Gruppen-Funktion
Gemeinschaften bilden ist die Grundidee von Facebook, denn immerhin handelt es sich hierbei um ein soziales Netzwerk. Nun passiert etwas, das schone ein ganze Weile Zeit gewesen ist: Es wird eine Gruppen-Funktion für die Facebook-Seiten geben.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
7. Juli 2017 | 2.254 klicks

FacebookWLAN

„Sie surfen den Rest des Monats mit reduzierter Geschwindigkeit“ – wer liest diesen Satz schon gerne? Tatsächlich geht es manchmal schneller als gedacht und jeder weiß, dass reduziertes Internet eigentlich ein Synonym für „total langsames Internet“ ist. Daher gibt es jetzt bei Facebook eine neue Funktion und diese dürfte den Nutzern sehr viel Freude machen.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
4. Mai 2017 | 530 klicks

FacebookReaktionen

Lange Zeit haben sich die Nutzer von Facebook aufgeregt, dass es nur den Daumen nach oben gab, um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Das soziale Netzwerk hat reagiert und dafür gesorgt, dass Posts auch mit anderen Emoticons versehen werden können. Vom Herzen über ein lachendes Gesicht bis hin zum weinenden Gesicht ist alles möglich. Blöd nur, wenn man die darunter folgenden Kommentare nicht ebenso würdigen kann.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
29. März 2017 | 941 klicks

MessengerDay

Eigentlich ist es gar nicht so überraschend, dass Facebook sich mit einer neuen Funktion mal wieder woanders bedient. Und nicht irgendwo, sondern bei Snapchat. Nachdem wir über die Kopie der Story berichtet haben, können wir über einen erneuten Ideenklau nur müde lächeln, wollten aber dennoch darüber berichten.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
17. März 2017 | 899 klicks

EUKommission

Über die Geschäftsbedingungen von Facebook, Google Plus und Twitter hat sich ja schon so manch einer ausgelassen. Nun scheint diese Problematik auch bei der EU-Kommission angekommen zu sein, denn von dieser gehen inzwischen Drohungen aus, wenn die Geschäftsbedingungen nicht an die EU-Regeln angepasst werden.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
31. Januar 2017 | 1.201 klicks

SnapchatvsFacebook

Fast haben wir schon vermutet, dass bald ein Gegenschlag von Facebook gegenüber Snapchat durchgeführt wird. Das kann das soziale Netzwerk nicht auf sich sitzen lassen. Ausgebootet? Durch Snapchat? Nicht mit Facebook und daher sorgt Facebook nun für einen deutlichen Druck auf die gelbe App.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
28. Dezember 2016 | 1.658 klicks

ALT

Was wird uns im kommenden Jahr erwarten? Wir möchten schon einmal einen sehr kleinen Einblick geben und zwar in Bezug auf eines unserer Lieblingsthemen, nämlich „Facebook“. Das milliardenschwere Unternehmen hat ja gerade erst mit dem Ziel, eigene TV-Shows zur Verfügung zu stellen, auf sich aufmerksam gemacht. Damit es nicht langweilig wird, gibt es nun Informationen zu Live Audio.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
16. Dezember 2016 | 1.339 klicks

ALT

TV-Shows kann jeder machen? Das scheint tatsächlich so zu sein, denn nun munkelt man, dass auch Facebook darüber nachdenkt, selbst TV-Shows zu produzieren. Ob das eine Reaktion darauf ist, dass Snapchat für Jugendliche attraktiver geworden ist? So genau weiß das wohl keiner

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
24. November 2016 | 866 klicks

ALT

Ja, so ist das in der schnelllebigen Zeit, wo eine App heute noch das Zentrum des Olymps war, morgen aber schon von einem anderen Gott vom Thron gestoßen wird. Wenn wir das einmal auf die aktuelle Situation laut der neuesten JIM-Studie herunterreduzieren, dann bedeutet das so viel, wie: Snapchat hat Facebook vom goldenen Sockel gestoßen und zwar mit Pauken und Trompeten.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
8. November 2016 | 1.312 klicks

ALT

Die ersten Erfolge in der Diskussion rund um den Datenaustausch zwischen Facebook und WhatsApp zeigen sich nun, denn zumindest in Großbritannien wurde der Austausch nun erst einmal ausgesetzt. Das mag wie ein kleiner Erfolg klingen, tatsächlich ist es aber ein recht großer Sieg, denn immerhin wusste sich Facebook bisher immer durchzusetzen.

... weiterlesen
Bookmarken Artikel in seekXL ablegen Artikel in Linkarena ablegen Artikel in Mister Wong ablegen Artikel in Webnews aufnehmen Artikel in del.icio.us ablegen Artikel in yigg ablegen
Seite 1 von 3123

Eindrucksvolle Facebook-Statistiken

Es gibt fast kein Land auf der Welt, in dem die Menschen nicht mindestens von Facebook gehört haben. An den Start gegangen ist das Netzwerk im Februar 2004 und kann mittlerweile mehr als 1,79 Milliarden Mitglieder aufweisen, die monatlich mindestens einmal bei Facebook eingeloggt sind – Stand September 2016). Im Jahr 2015 stand Facebook in Deutschland auf Platz 6 der meistgesuchten Webseiten im Internet und weltweit sogar auf Platz 3. Im Jahr 2014 versammelte das soziale Netzwerk allein in Deutschland schon 28 Millionen aktive Nutzer – das sind fast ein Drittel aller Menschen in unserem Land. Genau dieses Gefühl bestätigt sich auch, sobald vor allem in die junge Generation unterwegs ist. Wo früher Visitenkarten, Festnetz-Nummern oder Adressen getauscht wurden, ist es heutzutage das Facebook-Profil, um eine entsprechende Freundschaftsanfrage zu stellen. So bleiben Bekanntschaften in Kontakt und Freundschaften können entstehen, gepflegt oder aufgebaut werden.

Facebook - Soziales Netzwerk als Nachrichten-Kanal

Facebook wird schon lange nicht mehr nur als soziales Netzwerk angesehen und verwendet, sondern ist längst ein meinungsbildender Kanal geworden. Doch auch als News-Feed eignet sich der eigene Stream, der beliebig durch weitere Seiten, Gruppen und Freunde erweitert werden kann. Mit jedem Interesse, jeder Seite, jeder Gruppe und jedem Freund wächst die eigene Informationsflut, die beliebig angepasst und damit verfeinert werden kann. Facebook selbst unterstützt die Nutzer durch einen hauseigenen Algorithmus, der zusätzlich dafür sorgt, dass nur relevante Informationen beim Nutzer landen. So lassen sich Facebook-Nachrichten, Updates und Meldungen jederzeit leicht konsumieren, sind aber nie ausgeschöpft, sofern eine bestimmte kritische Masse an Freunden/Seiten/Interessen/Gruppen erreicht ist. Ein ewiges und auf Wunsch auch ständiges Updaten – bei Facebook überhaupt kein Problem! Kein Wunder also, dass tausende Firmen auf das soziale Portal setzen, mit dem die eigene Fan-Gemeinde nur einen Klick entfernt ist. So bleiben Unternehmen in Kontakt mit ihren Lesern und Käufern, Stars veröffentlichen Bilder und Updates für ihre Fans und selbst öffentliche Anlaufstellen, wie die Bahn, Polizei und Bundesbehörden sowie Politiker, nutzen Facebook als relevante Plattform.