Apple Keynote 2019 – das waren die wichtigsten News

Sie befinden sich hier:
»
»
Apple Keynote 2019 – das waren die wichtigsten News
12. September 2019 | 1.091 klicks

AppleWatch5

Endlich war es soweit – mit der Keynote am 10.09.2019 hat Apple mal wieder dafür gesorgt, dass Liebhaber der Marke Herzklopfen bekommen haben. Das iPhone 11 hat ja schon im Voraus für viel Lesestoff gesorgt. Daher waren die Erwartungen entsprechend groß. Aber auch weitere Neuerungen durften nicht fehlen.

Mehr als 1,5 Stunden lief die Keynote von Apple und der Fokus lag in erster Linie auf dem iPhone 11. Interessant dürfte die Information gewesen sein, dass es nun mit Apple Arcade eine Spiele-Flatrate geben wird, die für einen einstelligen Betrag im Monat zur Verfügung steht. Über die Flatrate können zahlreiche Spiele dann heruntergeladen werden. Dies erfolgt über den App-Store. In den nächsten Monaten wird die Flatrate für Smartphone und iPad zur Verfügung gestellt. Über 100 verschiedene Games gehören zum Paket. Auch neue Versionen dürften darin auftauchen. Mit Spannung erwartet wurden übrigens auch die Informationen zu Apple TV+. Als direkte Konkurrenz zu Amazon Prime, Netflix und anderen Anbietern, wird der Streaming-Dienst wohl für viel Aufsehen sorgen. Zum Ende des Jahres soll es soweit sein.

Auch die Apple Watch 5 durfte natürlich nicht fehlen. Eines der wohl am stärksten erwarteten Features ist das Always-on-Display. Das heißt, für einen Blick auf die Uhrzeit muss jetzt nicht mehr der ganze Arm geschwungen werden. Das Display bleibt von der Größe her gleich, allerdings gibt es einige Features, mit denen sich die Akkulaufzeit besser einteilen lässt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert