Das Pixel 5a macht sich auf den Weg

Sie befinden sich hier:
»
»
Das Pixel 5a macht sich auf den Weg
12. März 2021 | 345 klicks

Pixel4aBei Google steht wieder einmal ein neues Smartphone in den Startlöchern und dieses Mal soll alles anders werden. So soll ein echtes Bestseller-Smartphone auf den Markt geworfen werden.

Wenn es um Smartphones geht, dann ist das Jahr 2020 für die Hersteller weniger gut gelaufen. Dies hängt unter anderem auch mit den Einschränkungen zusammen, die durch den Corona-Virus hervorgerufen wurden. So konnten die Präsentationen nicht in dem Rahmen stattfinden, wie es sonst der Fall war. Daher möchte Google in diesem Jahr mit einem neuen Smartphone punkten und zwar mit dem Smartphone, das für jeden geeignet ist. Das Google Pixel 5a ist der Nachfolger vom Pixel 4a und soll auch, genau wie dieses, mit einer besonders durchdachten Preisstrategie punkten.

Ziel ist es, große Stückzahlen an die Käufer zu bringen. Das heißt aber auch, dass die Käufer nicht so lange auf die Lieferung warten müssen, wie es sonst sowohl bei Google als auch beim iPhone der Fall ist.

Google gibt an, dass die Gestaltung der Preise vor allem auch auf den Entwicklungen der letzten Jahre beruht. Hier gab es die deutliche Tendenz dazu, dass Kunden zu Smartphones greifen, die kein halbes Monatsgehalt kosten. Viele Kunden fragen sich allerdings, was dies für die Ausstattung bedeutet. Immerhin kann es gut sein, dass Google den günstigen Preis nur liefern kann, wenn das Pixel 5a bestimmte Eigenschaften nicht anbietet, wie 5G. Bis Juni müssen Interessenten noch geduldig sein.

Kommentarfunktion ist deaktiviert