Die Google Pixel Watch steht in den Startlöchern

Sie befinden sich hier:
»
»
Die Google Pixel Watch steht in den Startlöchern
25. März 2022 | 214 klicks

PixelWatch
Lange erwartet und nun soll es endlich soweit sein – es gibt Informationen dazu, dass die Google Pixel Watch wohl schon im Mai vorgestellt wird. Die Hinweise dazu stammen aus der Feder eines Leakers, scheinen aber durchaus einen Kern der Wahrheit zu enthalten. Neben der ersten Smartwatch, die Google auf den Markt bringt, soll es auch das Pixel 6a geben.

Die Google I/O wird am 11. Mai stattfinden und viele Fans des Unternehmens warten schon darauf, welche neuen technischen Errungenschaften in den Ring geworfen werden und ob sich Apple nun warm anziehen muss. Auf diesem Event soll es die Vorstellung des Google Pixel 6a geben. Die leicht abgeschwächte Variante des Google Pixel 6 hat einen geringeren Preis und wird vermutlich dann ab Juli bestellbar sein. Trotz des geringeren Preises brauchen sich Fans aber keine Gedanken über eine fehlende Leistung machen. OLED und auch der Tensor-SoC-Prozessor sind vermutlich ein Teil des Gerätes.

Mit noch etwas mehr Spannung erwartet wird allerdings die erste Smartwatch von Google. Lange wurde darauf gewartet, dass Google dem Konkurrenten Apple auch in dieser Sparte etwas entgegensetzt und die Apple Watch alt aussehen lässt. Nun soll es nicht mehr so lange dauern. Zugegeben, bis die Uhr dann auch wirklich auf dem Markt ist, ziehen schon noch einige Monate ins Land. Erste Ankündigungen helfen aber auch dabei, sich einen Überblick zu verschaffen und zu schauen, ob sich das Warten lohnt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert