Neue Filter für den Google Play Store

Sie befinden sich hier:
»
»
Neue Filter für den Google Play Store
13. Mai 2020 | 754 klicks

GooglePlayFilter

Die Suche nach einer passenden App kann im Google Play Store zu einer echten Herausforderung werden. Zwar ist es möglich, die Suche wenigstens etwas einzuschränken. Allerdings wird noch immer eine große Auswahl an Möglichkeiten angezeigt, die erst einmal durchsucht werden muss. Das soll in Zukunft schneller gehen. Nach mehr Sicherheit kommen jetzt neue Filter.

Es gibt Informationen dazu, dass weitere Filter im Play Store auftauchen werden. Einige sind ja bereits vorhanden. Wer hier immer wieder nach Apps schaut, der kennt die Filter schon. Neben der Eingabe von mehreren Wörtern, die die Suche einschränken sollen, gibt es auch noch Optionen, nach speziellen Eigenschaften der App zu filtern. Dennoch ist die Auswahl noch immer riesig. Das ist durchaus ein Vorteil, immerhin ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Nutzer auf diese Weise die passende App finden. Ärgerlich ist es allerdings an der Stelle, an der die Suche viel Zeit in Anspruch nimmt. Dies soll sich durch die neuen Filter-Methoden ändern. Die Filter können einzeln oder auch gleichzeitig genutzt werden.

Zu den neuen Filtern gehört es beispielsweise, sich auf die Suche nach nur gut bewerteten Apps machen zu können. Dadurch können von Beginn an Apps mit einer schlechten Bewertung ausgeschlossen werden. Ein Klassiker bei den Filtern ist es, auf die Suche nach Neuerscheinungen zu gehen. Nutzer, die sich gerne von den Empfehlungen der Google Play-Redaktion leiten lassen möchten, werden diese Option zusätzlich finden. Wann genau die neuen Filter zu sehen sein werden, ist aber noch nicht klar.

Kommentarfunktion ist deaktiviert