Update für GooglePay – Shopping mit Coupons auf dem Vormarsch

Sie befinden sich hier:
»
»
Update für GooglePay – Shopping mit Coupons auf dem Vormarsch
1. Mai 2021 | 837 klicks

BezahldienstGooglePay ist nach wie vor in Deutschland eine mobile Bezahlfunktion, die noch längst nicht mit allen Eigenschaften ausgestattet ist, wie sie in den USA zur Verfügung stehen. Doch mit jedem Update kommen wir der Sache einen Schritt näher. Das Nächste steht auch schon in den Startlöchern.

Das mobile Bezahlen war bisher einer der Hauptpunkte, die Google mit dem Bezahldienst erreichen wollte. Doch das soll sich mit dem neuen Update ändern. Schon im November wurde das Ziel etwas verschoben. Viele Nutzer verwenden den Bezahldienst längst nicht mehr nur für Zahlungen, sondern vor allem auch als Finanz-App. Das soll jetzt noch einfacher werden. Mit dem Update sollen auch ÖPNV-Tickets und Coupons für Aktionen aufgenommen werden.

Auch dieses Update von Google Pay wird im ersten Schritt in den USA umgesetzt, dürfte hier aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen in Deutschland ist im Aufbau. So soll GooglePay Schritt für Schritt mehr zu einer Shopping-Plattform werden. Interessant ist auch der Aspekt, dass Google die Zusammenarbeit mit Finanzinstituten verstärken möchte. So soll den Nutzern die Möglichkeit zur Verfügung gestellt werden, die Finanzen in einer App im Blick zu behalten, die Ausgaben zu optimieren und so das Sparpotenzial zu erhöhen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert