Die beliebtesten Videospiel-Helden aller Zeiten

Sie befinden sich hier:
»
»
Die beliebtesten Videospiel-Helden aller Zeiten
17. Mai 2021 | 477 klicks

Beliebte Superhelden: Super Mario, Sonic und Co.Es gibt Videospiele, mit denen wir aufgewachsen sind, sodass ihre jeweiligen Helden einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen einnehmen. Viele dieser mutigen Protagonisten sind sogar den Menschen bekannt, die überhaupt nichts mit „Zocken“ am Hut haben.

Denn die Videospiellandschaft hat unsere Popkultur in den letzten Jahrzehnten maßgeblich geprägt. Welche virtuellen Helden und Heldinnen man unbedingt kennen (und liebhaben) muss, steht hier.
 

Die Top 10 der Superhelden aus Video Games

Superhelden gibt es nicht nur im Kino und sie müssen auch keine besonderen Superkräfte haben. Schaue ich auf meine Kindheit zurück, so müsste ich He-Man und Skeletor erwähnen, was aber auf meiner Vorliebe für die Figuren der Masters of the Universe Franchise basiert. Frage ich meinen Sohn, so ist Olaf der Schneemann, sein spezieller Superheld. Meine Vorliebe für Spiele ist seit der Kindheit geblieben, daher auch unser Spiele Bereich, wo wir uns jedoch mehr auf Titel der letzten 10 Jahre bis Heute beschränken. Schauen wir jedoch ein wenig weiter zurück, ist es an der Zeit die Superhelden Top 10 der Video Games aufzulisten, welche es bis Heute geschafft haben in unserer Erinnerung bzw. Gegenwart zu bleiben.

Platz 1 – Mario

Ganz oben auf unserer Liste steht natürlich der einzigartige Mario von Super Mario Brothers mit dem gesamten Mario-Franchise, das seit Jahrzehnten ein Urstein im Gaming-Universum ist. Dabei betraten die Mario Brothers schon im Jahr 1985 die internationale Bühne, als sie über das Arcade-Spiel Donkey Kong in Nebenrollen debütierten, das übrigens auch zu den klassischsten Videospielen aller Zeiten zählt.

Platz 2 – Pacman

Pacman als SuperheldOhne Zweifel gehört Pac-Man seit seinem Debüt im Jahr 1980 zu einer der bekanntesten und einzigartigsten Videospielfiguren. Während sein Design nicht gerade aufwendig ist, hat er sich gerade durch seine Einfachheit und den stets hungrigen Bauch für immer in unser Gedächtnis gebrannt. Das Pac-Man-Universum beherbergt außerdem vier ebenso gut erkennbare Feinde, die „Geister“ Blinky (rot), Pinky (pink), Inky (blau) und Clyde (orange).

Platz 3 – Sonic the Hedgehog

Superheld Sonic the HedgehogDer Charakter von Sonic the Hedgehog wurde uns erstmals im Jahr 1991 im gleichnamigen Spiel vorgestellt. Als Protagonist versuchte Sonic dabei immer, Bösewichte wie seinen Erzrivalen Doctor Eggman mithilfe seiner Freunde aufzuhalten. Sonic the Hedgehog hat, ähnlich wie Mario, im Laufe der Jahrzehnte große Erfolge erzielt und hat es sich auch in anderen Spieluniversen gemütlich gemacht. Außerdem erhielt er seine eigene Film- und Fernsehserie und sowie einen Comic.

Platz 4 – Link

Link Superheld von Legend of ZeldaLegend of Zelda gehört auch zu den klassischen „Retro-Spielen“, die niemals aus der Mode kommen. Der Protagonist des Spiels, Link, macht sich auf den Weg, um Prinzessin Zelda vor dem Bösewicht des Spiels (Ganon), zusammen mit anderen magischen und mythischen Kreaturen zu retten. Der jugendliche Hauptcharakter versucht dabei auch, an das Meisterschwert kommen, das ihm hilft, böse Kreaturen zu besiegen.

Platz 5 – Cloud Strife

Cloud Strife - Superheld aus dem Videogame Final Fantasy VIICloud Strife ist der Hauptprotagonist in Final Fantasy VII und erscheint auch in den Spin-off-Spielen der „Compilation of Final Fantasy VII“ als Nebenfigur. Cloud tritt zunächst als arroganter und stolzer Schwertkämpfer auf, der glaubt, Mitglied einer Elite-Kriegereinheit namens SOLDAT zu sein. Aber bald entdeckter , dass seine Erinnerungen falsch sind und lernt mithilfe seiner Freunde, was es wirklich bedeutet, ein Held zu sein.

Platz 6 – Lara Croft

Lara Croft, dies es schon seit den 90er Jahren gibt, hat sich zu einer wahrhaften Ikone in ihrer Branche entwickelt. Einst dominierte sie sogar die Kinoleinwand und ging mit Fans auf abenteuerliche Schatz- bzw. Grabsuche. In der Zwischenzeit hat die Tomb Raider-Serie mehrere Iterationen erhalten und gehört definitiv immer noch zu den Klassikern aller Videospiele. Dabei bietet das neueste Actionspiel die besten Einblicke in das Leben der unbesiegbaren Kämpferin und Archäologin.

Platz 7 – Geralt of Rivia

Geralt of Riva aus der Videogame Reihe The WitcherGeralt of Rivia wurde der Welt erst in einer Buchreihe vorgestellt, bis er sein eigenes Videospiel bekam. Und im Jahr 2019 veröffentlichte Netflix sogar eine Serie, die auf seinem Charakter basiert und ein voller Erfolg war. Geralt is ein legendärer Hexer ist, der durch das Land reist und Monster für ein Preisgeld tötet. Seine Fähigkeiten erhielt er in der „Schule des Wolfes“, wo er auch die Zauberin Yennefer kennenlernte. Diese ist seine große Liebe und durch einen besonderen „letzten Wunsch“ für immer mit dem Protagonisten verbunden.

Platz 8 – Kassandra

Superheldin KassandraAssassin’s Creed Odyssey ist eines der bestplatzierten Spiele der Metacritic-Serie. Ein Großteil seiner Anziehungskraft liegt an einer der beiden möglichen Protagonisten namens Kassandra. Denn trotz ihres bescheidenen Auftretens hat sie tödliche Fähigkeiten und schafft es, den Spieler von Anfang bis Ende an den Bildschirm zu fesseln. Fans lieben insbesondere ihre Stimme, die von einer begabten Synchronsprecherin verkörpert wird. Man kann übrigens auch in die Rolle des männlichen Alexios schlüpfen, was jedoch nur halb so spannend sein soll.

Platz 9 – Solid Snake

Solid Snake, der im Jahr 1987 auf sein erstes Metal Gear Abenteuer geschickt wurde, ist schlichtweg legendär. Und als Soldat wird er bis heute mit Verschwörungen konfrontiert, die weit über seine militärische Ausbildung hinausgehen. Als Klon des Soldaten Big Boss überwindet Solid Snake jedes Hindernis, das ihm in den Weg kommt. Snake gilt als einer der beliebtesten Protagonisten in der Videospielbranche, was ganz besonders auf seine Synchronisation zurückzuführen ist.

Platz 10 – Kratos

Kratos SuperheldKratos von “The God of War“ wird oft als der stärkste Videospielcharakter überhaupt angesehen, da er viele Götter getötet hat. So schaffte er es, erfolgreich das gesamte griechische Pantheon zu besiegen. Dazu kommt natürlich, dass er selber ein Gott ist. Durch seine Taten landete Kratos auch mehrere Male in der Hölle. Ihm gelang es jedoch auch dort, den Oberherrscher auf beeindruckende Weise zu bezwingen. Die Magie, Größe, Intelligenz und Stärke seiner Gegner scheinen diesen Kerl niemals aufzuhalten.

Fazit unserer Top 10 Superhelden aus Video-Games

Natürlich gibt es noch viele weitere Superhelden und -heldinnen, die es auf diese Liste verdient hätten. Und jährlich kommen immer mehr dazu. Bis sie jedoch den Kultstatus von Mario, Pacman & Co. erreichen, müssen sie sich noch etwas gedulden und es spricht ja auch nichts dagegen, die Liste zu erweitern bzw. jährlich zu erneuern.

Kommentarfunktion ist deaktiviert