Facebook Pay soll die Welt erobern

Sie befinden sich hier:
»
»
Facebook Pay soll die Welt erobern
15. November 2019 | 230 klicks

FacebookPay

Von Apple Pay dürfte nun inzwischen jeder schon gehört haben, aber wie sieht es denn mit Facebook Pay aus? Der Erfolg des Unternehmens zeigt, dass Facebook wieder auf dem Vormarsch ist und die Neuigkeiten reißen nicht ab.

Es wurde ja schon lange darüber gesprochen, dass Facebook über ein eigenes Zahlungssystem nachdenkt, doch nun wurde dieses auch vorgestellt. Es handelt sich um Facebook Pay. Das soziale Netzwerk hat erstmals den Bezahldienst an die Öffentlichkeit gemacht und zeigt dadurch, dass die Grenzen immer mehr verschwimmen. Ziel von Facebook Pay ist es, dass die Nutzer der Plattform mit wenigen Klicks Geld an Freunde und Bekannte senden oder Produkte bezahlen sollen. Die Erleichterung der Zahlungen über mobile Anwendungen und das Internet stehen im Fokus.

In der ersten Zeit wird es Facebook Pay nur für Facebook selbst sowie für den dazugehörigen Messenger geben. Nach und nach wird die Möglichkeit für die Nutzung dann jedoch ausgeweitet. Ebenfalls begrenzt ist der Bereich, in dem Facebook Pay nun getestet wird und weil es selten Deutschland ist, in dem Testphasen anlaufen, ist dies auch hier nicht der Fall. Der Dienst wird erst einmal nur in den USA angeboten. Wer sich also schon darauf gefreut hat, noch schneller sein Geld ausgeben zu können, der muss sich noch ein wenig gedulden.

Kommentarfunktion ist deaktiviert