Mit dem neuen Android kommen auch die Google-Pixel Funktionen

Sie befinden sich hier:
»
»
Mit dem neuen Android kommen auch die Google-Pixel Funktionen
9. Dezember 2016 | 1.196 klicks

ALT

Gerade haben wir darüber informiert, dass das Google Pixel Phone besser ankommt als gedacht, da haben wir auch schon wieder eine neue Nachricht von diesem Gebiet. Denn Android 7.1.1 steht vor der Tür und sorgt dafür, dass bald alle Android-Nutzer auf die beliebten Funktionen vom Google-Pixel-Smartphone zurückgreifen können.

Google scheint der Zeit gerade ein wenig voraus zu sein, denn Nutzer können sich das Update für Android 7.1.1 herunterladen und zwar nicht nur für Google Pixel, sondern auch für alle anderen Android Smartphones, wie das Nexus 5X oder auch das Nexus 9. Der Vorteil bei dem Update ist, dass mit diesem auch alle anderen Android-Phones die Features erhalten, die bereits für das Google Pixel zur Verfügung stehen. Die klassischen Fehlerbehebungen sind natürlich auch dabei. Allerdings geht es für die Nutzer von Android vor allem darum, dass sie auch dann die neuen Funktionen verwenden können, wenn sie kein Pixel-Phone haben. So gibt es beispielsweise ganz neue Schnellzugriffe, mit denen Nutzer nun noch schneller an die beliebtesten Anwendungen kommen.

Dennoch gibt es nach wie vor einige Funktionen, die ausschließlich für Google Pixel zur Verfügung stehen. Beispielsweise gibt es mit dem Update die Möglichkeit, über Doppeltipp den Bildschirm dann zu aktivieren. Zudem lässt sich der Wechsel zwischen Frontkamera und Hauptkamera durch eine einfache Drehbewegung durchführen. Ein Schelm, wer das Gefühl haben mag, dass die eine oder andere Änderung durchaus an das iPhone und seine Funktionen erinnert.

Kommentarfunktion ist deaktiviert