Zwei neue Smartphones von Google – Pixel und Pixel XL in den Startlöchern

Sie befinden sich hier:
»
»
Zwei neue Smartphones von Google – Pixel und Pixel XL in den Startlöchern
13. Juni 2017 | 540 klicks

GooglePixelPhone

Ein ganz so großes Geheimnis war es ja nicht mehr, dass Google schon wieder an neuen Smartphones arbeitet. Tatsächlich wurde dies sogar offiziell auf der MWC 2017 bestätigt. So wurde hier darauf verwiesen, dass an neuen Smartphones gearbeitet wird. Nun sollen diese bald auf den Markt kommen.

Bisher gelten die Pixel-Modelle von Google doch eher als Premium-Modelle und das soll auch so bleiben. Interessant zu wissen ist, dass nicht das neue Google-Betriebssystem Fuchsia auf den Smartphones zu finden sein wird, sondern die aktuelle Android-Version 8.0. Nach und nach werden nun die ersten Details rund um die neuen Smartphones bekannt. Es handelt sich um die Modelle Pixel und Pixel XL. Diese sollen über eine deutlich bessere Kamera verfügen und zusätzlich sowohl staub- als auch wasserdicht sein. Der Hersteller der Pixel-Phones ist auch hier wieder HTC. Allerdings werden immer häufiger Gerüchte laut, dass auch ein Modell von LG möglicherweise mit dabei sein wird.

Durch die Herstellung von einer zusätzlichen XL-Variante werden auch die Kunden angesprochen, die ihr Smartphone gerne auch zu Arbeiten nutzen. Mit einer Diagonale von 5,6 Zoll dürften sich Mails & Co. in einer recht ansehnlichen Größe darstellen lassen. Dennoch sollten die Geräte wohl recht kompakt bleiben und damit sogar noch handlicher als die letzte Linie werden. Damit geht Google auf die Kritik ein, dass die letzten Geräte zu unhandlich waren. Wann genau die Pixel-Phones veröffentlicht werden, ist noch nicht klar. Es wird aber vermutet, dass die Enthüllung bis zum November durchgeführt wird.

Kommentarfunktion ist deaktiviert