Die Apple Watch 4 – neue Features begeistern die Fans

Sie befinden sich hier:
»
»
Die Apple Watch 4 – neue Features begeistern die Fans
29. September 2018 | 348 klicks

AppleWatch4

Apple hat wieder für viel Lesestoff gesorgt, nachdem die Vorstellung der neuen Apple Watch Series 4 beendet war. Wer kann sich noch an die erste Apple Watch erinnern? Fakt ist: Mit der 4. Generation können sich Liebhaber über viele neue Features freuen. Dass das Interesse daran vorhanden ist, zeigen die Suchanfragen bei Google nach dem Pitch.

Wenn eine neue Apple Watch Series auf dem Programm steht, erwarten die Fans auf jeden Fall viele Features, die sie bisher noch nicht kannten. Auch dieses Mal enttäuscht das Weltunternehmen nicht. Die wohl beeindruckendste Neuerung ist das EKG-Feature, das bei der Uhr geboten wird. Es soll möglich sein, mit der Uhr ein EKG zu erstellen und so zu erkennen, wenn es Probleme mit dem Herzen gibt. Wer allerdings sofort mit der Kontrolle loslegen möchte, wird enttäuscht. Das Feature ist auf der Uhr noch nicht zu finden. Es ist davon auszugehen, dass es noch einige Monate dauern wird, bis die Freischaltung erfolgt. Aber nicht nur dieses Features ist interessant.

So bringt die neue Generation auch einen größeren Screen mit und ist mit mehr Rundungen versehen. Dadurch gibt es die neue Watch jetzt in anderen Größen und zwar als Modell mit 40 mm oder mit 44 mm. Das Gehäuse selbst ist ein wenig flacher, der Unterschied zur dritten Generation aber kaum zu sehen. Grundsätzlich rücken die Gesundheitsdaten bei diesem Modell noch mehr in den Vordergrund. Gerade die Pulsmessungen spielen eine wichtige Rolle. Wer also sehr gerne aktiv unterwegs ist und dabei seine Gesundheit im Blick haben möchte, hat mit der Apple Watch 4 einen interessanten Partner an seiner Seite.

Kommentarfunktion ist deaktiviert